http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/14681_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Kartoffelsuppe

Afrikanischer Erdnusstopf Zubereitung

 55.6/100°0 (18 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Mittel
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 10 min   Zubereitungszeit: 60 min
Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Das Schweinefleisch in schmale Streifen schneiden. Das Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen.
Das Fleisch portionsweise darin anbraten und beiseite stellen. Die Zwiebeln im verbliebenen Öl hellbraun AnbratenVorgang beim Braten von Lebensmitteln. Fett oder Öl wird in der Pfanne erhitzt, die Speisen darin unter stetigem Wenden bei hoher Temperatur angebraten. Das Anbraten bei Fleisch bewirkt, dass sich die Poren schließen und das Fleisch saftig bleibt. , Die Erdnusscreme untermischen und mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer kräftig abschmecken. Die Tomaten mit dem Saft dazugeben.
Die Fleischbrühe angiessen und aufkochen. Das Fleisch wieder in den Topf geben und alles zugedeckt bei mittlerer Hitze 40 Minuten köcheln lassen.
Inzwischen die Petersillie waschen, einige Zweige zum Garnieren beiseite legen, von den restlichen die Blättchen abzupfen und fein hacken.
Abschmecken und bei Bedarf nachwürzen. Die Petersillie untermischen. Mit der restlichen Petersille und den Zitronenchnitzen GarnierenDekoration und Anrichten von fertigen Speisen auf Platten oder Tellern.,
Mit Naturreis servieren.
Autor: Sven62
Regionale Spezialitäten  Hauptgerichte  Herzhaftes  Fleisch  Eintopf  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Afrikanischer Erdnusstopf"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 44.200.74.241 gespeichert.
Zutaten
 
1 EL.......................................
3 St.......................................
1 Bund.......................................
300 ml.......................................
1 kleine.......................................
1 Prise.......................................
1 Prise.......................................
1 Prise.......................................
175 g.......................................
2 EL.......................................
2 St.......................................
600 g.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte
  • Leider keine weiteren Rezepte gefunden