http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/14821_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Kürbis gefüllt mit Hackfleisch und Lauch

Angies bester Käsekuchen Zubereitung

 0/100° (1 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 90 min   Zubereitungszeit: 75 min
Aus Butter, 75 g Zucker, Mehl, 1 Ei, Salz, Backpulver und 1 P. Vanillezucker einen Mürbeteig herstellen. 2/3 davon auf einem Springformboden (28 cm) ausrollen. Den restlichen Teig als Rand formen, Boden einstechen und 15-20 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad backen.Inzwischen die restlichen Eier trennen, Eiweiß steifschlagen. Quark, 150 g Zucker, 1 P. Vanillezucker, 4 Eigelbe, Zitronenbacköl und abgeriebene Zitronenschale verrühren. Milch mit Puddingpulver mischen (nicht kochen!) und unterrühren. Zum Schluss den Eischnee UnterhebenDas vorsichtige Vermengen einer lockeren, schaumigen Masse mit einer festeren Masse zu einem lockeren Mus nennt man Unterheben. , Masse auf dem vorgebackenen Boden verteilen, glattstreichen. Bei 175 Grad ca. 75 Minuten backen. Nach ca. 10 Minuten ein spitzes Messer ca. 2 cm tief zwischen Füllung und Rand rundum führen, damit der Kuchen nicht reisst.
Nach dem Ende der Backzeit den Kuchen 10 Minuten im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen. Dann herausnehmen und vollständig auskühlen lassen.
Dessert  Kuchen  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Angies bester Käsekuchen"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 3.233.217.106 gespeichert.
Zutaten
 
75 g.......................................
225 g.......................................
200 g.......................................
5 St.......................................
1 TL.......................................
2 Packungen.......................................
1 Prise.......................................
500 g.......................................
250 g.......................................
1 Flasche.......................................
1 St.......................................
250 ml.......................................
1 Packungen.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte
  • Leider keine weiteren Rezepte gefunden