http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/13449_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Allgäuer Käsespätzle

Apfelkuchen mit Schmandguss Zubereitung

 0/100° (2 Stimmen)   Schwierigkeit: Mittel Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 30 min   Zubereitungszeit: 50 min
Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und mit dem Marzipan füllen. Aus Mehl, 1 Ei, 75 g Zucker und der Butter einen Teig herstellen und diesen 30 min kühlen.Für den Schmandguss 5 Eier, Puddingpulver und Sahne und restlichen Zucker verrühren. Tarteform fetten. Teig in die Form geben und Rand andrücken. Die mit Marzipan gefüllten Äpfel auf dem Teig verteilen, mit den Mandeln bestreuen. Schmandguss darüber gießen und bei 175 °C 45 bis 50 Minuten goldgelb backen.
Dessert  Kuchen  Salatbar  Gemüse  Obst  Backwaren  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Apfelkuchen mit Schmandguss"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 54.161.2.204 gespeichert.
Zutaten
 
250 g.......................................
100 g.......................................
1 Packungen.......................................
1 Prise.......................................
6 St.......................................
125 g.......................................
1 Packungen.......................................
100 ml.......................................
200 g.......................................
7 St.......................................
1 Handvoll.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte