http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/15332_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Gemüse-Lasagne mit Käsekruste

Besoffenes Huhn Zubereitung

 0/100° (3 Stimmen)   Schwierigkeit: Mittel Preiskategorie: Mittel
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 30 min   Zubereitungszeit: 60 min
Das Hähnchen waschen und trocken tupfen. Die Bierdose öffnen und etwa 100ml trinken (nicht austrinken). Das Hähnchen mit der Öffnung auf die Bierdose setzten und in eine große Auflaufform stellen.
Für die Marinade Sojasauce, Honig, Öl, Chilisauce, Rosmarin, Thymian, Salz, Cardamom, Paprikapulver, Pfeffer und Ketchup erwärmen und das Hähnchen damit einreiben. Es kann ruhig etwas in das innere des Hähnchens und in die Bierdose laufen. Zum Abschluss wird das Huhn an der oberen Öffnung mit einer halben Zwiebel verschlossen, damit beim braten der Bierdunst nicht zu schnell entweicht.
Die restliche Zwiebel, den Knoblauch und die klein geschnittenen rohen Kartoffeln mit etwas Öl und Rosmarin in der Auflaufform rund um das Huhn verteilen.

Ofen auf 150 - 180°C vorheizen und das Huhn pro kg ca. 1 Stunde BratenLebensmittel werden bei hoher Wärmezufuhr in einer Pfanne gegart. Dabei sollten Fette verwendet werden die wasserfrei sind. (z.B. Sonnenblumenöl). Andere Fette spritzen und brennen schnell an. ,

Tipps:

Sie können das Huhn natürlich auch nach ihren Vorlieben würzen.
Die restliche Flüssigkeit aus der Dose kann man nach dem Braten zur Soße leeren. Ist aber Geschmacksache, da diese dann ziemlich stark nach Bier schmeckt.
Man kann natürlich außer den Kartoffeln noch Tomaten oder anderes Gemüse beifügen.

Achtung:

Nach dem Braten ist Vorsicht geboten, da die Bierdose sehr heiß ist.
Autor: Tosi
Grillen  Hauptgerichte  Geflügel  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Besoffenes Huhn"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 3.233.239.102 gespeichert.
Zutaten
 
1 St.......................................
500 ml.......................................
2 EL.......................................
1 EL.......................................
1 EL.......................................
750 g.......................................
1 St.......................................
2 St.......................................
1 TL.......................................
1 TL.......................................
1 TL.......................................
2 TL.......................................
1 EL.......................................
1 Prisen.......................................
2 EL.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte
  • Leider keine weiteren Rezepte gefunden