http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/3346_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Spareribs

Bobotie Zubereitung

 0/100° (1 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 0 min   Zubereitungszeit: 0 min
Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel (Brunoise) schneiden. Die Knoblauchzehen zerdrücken und den Ingwer schälen und fein hacken. Das Toastbrot entrinden, würfeln in 75 ml Milch einweichen und ausdrücken. Das Öl erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und 3cm Ingwer zwei bis drei Minuten glasig AnschwitzenVorgang zur Herstellung von Mehlschwitze. Zu heißem Fett wird unter rühren Mehl hinzugegeben. Die Mehlschwitze ist eine gute Grundlage für cremige Soßen oder Suppen. , Gelbwurz, gemahlenen Kreuzkümmel, Koriander, Curry, Zimt, Nelke, Salz und Pfeffer dazugeben und zwei bis drei Minuten mit anschwitzen. Das Fleisch in den Topf geben, köcheln lassen und Aprikosen, Rosinen, den geschälten und gewürfelten Apfel, Mandeln, Fruchtchutney, Marmelade, Zitronensaft und Brot dazugeben, vermischen und abschmecken. In eine gebutterte Form geben, glatt streichen und bei 160° Grad etwa 30 Minuten im Ofen backen. Eier, Milch und Sahne verrühren, mit Salz abschmecken, zusammen mit den Zitronenblättern über den Auflauf geben und weitere 20 Minuten backen. Mit Funeral- rice und verschiedenen kalten Soßen servieren
Hauptgerichte  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Bobotie"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 18.206.194.161 gespeichert.
Zutaten
 
1 kg.......................................
3 St.......................................
3 St.......................................
1 St.......................................
2 EL.......................................
1 TL.......................................
2 TL.......................................
2 TL.......................................
1 TL.......................................
1 Prise.......................................
1 Prise.......................................
4 Schb.......................................
75 g.......................................
50 g.......................................
1 St.......................................
50 g.......................................
2 EL.......................................
1 EL.......................................
50 ml.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
2 St.......................................
325 ml.......................................
6 St.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte
  • Leider keine weiteren Rezepte gefunden