http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/7106_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Hähnchen Döner

Brokkoliauflauf mit Ei Zubereitung

 0/100° (1 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 50 min   Zubereitungszeit: 60 min
Kartoffeln waschen und in Wasser 15-20 Minuten KochenLebensmittel werden in siedendem Wasser (100 Grad) gegart., Brokkoli putzen, waschen, in Röschen teilen. In 3/4 l kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Abgießen, Garwasser dabei auffangen. Brokkoli abschrecken, gut abtropfen lassen. Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen und abkühlen lassen.Zwiebel schälen und fein würfeln. Im heißen Fett glasig DünstenBeim Dünsten gart man die Lebensmittel sanft in wenig Flüssigkeit (z.b. Wein, Wasser oder Brühe), Mehl zugeben, AnschwitzenVorgang zur Herstellung von Mehlschwitze. Zu heißem Fett wird unter rühren Mehl hinzugegeben. Die Mehlschwitze ist eine gute Grundlage für cremige Soßen oder Suppen. , 1/4 l Brokkoliwasser und Milch nach und nach unter Rühren zugießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Käse fein reiben, Hälfte einrühren.Kartoffeln in Scheiben schneiden, Kartoffeln und Brokkoli in eine Auflaufform geben, Soße darübergießen. Mit Rest Käse bestreuen und im heißen Backofen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten überbacken.Eier in Wasser ca. 10 Minuten hart kochen, abgießen, abschrecken und pellen. Sprossen kalt abspülen und abtropfen lassen. Eier in Viertel schneiden. Eier und Sprossen auf dem Auflauf verteilen.
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Brokkoliauflauf mit Ei"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 34.204.168.57 gespeichert.
Zutaten
 
800 g.......................................
500 g.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
1 mittlere.......................................
3 EL.......................................
3 EL.......................................
1 l.......................................
etwas.......................................
100 g.......................................
4 St.......................................
50 g.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte
  • Leider keine weiteren Rezepte gefunden