http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/15467_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Kartoffelgratin

Curry Sauce Zubereitung

 0/100° (2 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 20 min   Zubereitungszeit: 0 min
Eine Zwiebel klein hacken, in etwas Traubenkernöl anschwitzen und mit Balsamico AblöschenZugabe von Wasser, Wein oder Fond beim Braten von Lebensmitteln. Bratgut kocht danach in der Flüssigkeit weiter. Die verbleibende Flüssigkeit eignet sich hervorragend als Grundlage für aromatische Saucen. , 1/4 L Cola dazugeben und das Ganze gut einreduzieren lassen. An Gewürzen habe ich 1 TL Koriander und Chilipulver schon dazu gegeben. Nun ca. 2 EL Worcestersoße dazugeben. Einen Spritzer Zitronensaft hinzufügen und das Ganze mit einer halben Flasche Ketchup auffüllen. Jetzt nicht mehr KochenLebensmittel werden in siedendem Wasser (100 Grad) gegart., Mit reichlich Curry und wer mag mit Cayennepfeffer abschmecken.
Autor: Benoxic
Saucen & Dips  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Curry Sauce"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 35.175.121.230 gespeichert.
Zutaten
 
etwas.......................................
1 etwas.......................................
ml.......................................
500 ml.......................................
1 Spritzer.......................................
2 EL.......................................
1 Prise.......................................
1 TL.......................................
250 ml.......................................
1 EL.......................................
1 St.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte