http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/5240_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Hähnchen Döner

Eierauflauf mit Hack Zubereitung

 0/100° (0 Stimmen)   Schwierigkeit: Mittel Preiskategorie: Mittel
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 25 min   Zubereitungszeit: 30 min
Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die feingehackte Knoblauchzehe darin AnschwitzenVorgang zur Herstellung von Mehlschwitze. Zu heißem Fett wird unter rühren Mehl hinzugegeben. Die Mehlschwitze ist eine gute Grundlage für cremige Soßen oder Suppen. , Das Hackfleisch dazugeben und kräftig braten, anschließend die feingewürfelte Zwiebel dazugeben, kurz mitschwitzen. Tomaten mit dem Sud und dem Rotwein dazugießen, mit Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt, Basilikum und Oregano würzen.

Zugedeckt bei mittlerer Hitze 5-10 Min. DünstenBeim Dünsten gart man die Lebensmittel sanft in wenig Flüssigkeit (z.b. Wein, Wasser oder Brühe), In der Zwischenzeit den aufgetauten Spinat in Butter 5 Min. dünsten. Mit Salz, Pfeffer, Speisewürze, Muskat, Zitronensaft abschmecken. Den Spinat in eine ausgefettete Auflaufform schichten und mit der Hackfleischsoße überziehen.

Mit den hartgekochten, in Scheiben geschnittenen Eiern abdecken und mit dem kleingeschnittenen Käse bestreuen. Im auf 220°C vorgeheizten Backofen 10-15 Min. überbacken, herausnehmen, mit gehackter Petersilie bestreut servieren. Dazu reicht man Kartoffelpüree und Tomatensalat mit Zwiebeln.
Aufläufe  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Eierauflauf mit Hack"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 34.204.168.57 gespeichert.
Zutaten
 
2 EL.......................................
1 St.......................................
400 g.......................................
1 St.......................................
1 Packungen.......................................
1 Glas.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
1 kleine.......................................
1 TL.......................................
1 TL.......................................
400 g.......................................
2 EL.......................................
1 Prise.......................................
1 Prise.......................................
1 St.......................................
6 St.......................................
150 g.......................................
1 Bund.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte