http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/3453_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Kartoffelecken mit Speck und Käse

Fischfilet a la Bordelaise Zubereitung

 0/100° (0 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 10 min   Zubereitungszeit: 0 min
Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Knoblauchzehen zerdrücken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Tomaten darin andünsten, Kräuter und Tomatenmark unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.Fischfilets in eine Auflaufform geben. Mit den Tomaten bedecken. Paniermehl mit Käse und Saurer Sahne verrühren und über die Tomaten geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas Stufe 3, Umluft 180 Grad) ca. 35 - 40 Minuten garen.
Hauptgerichte  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Fischfilet a la Bordelaise"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 3.234.210.89 gespeichert.
Zutaten
 
4 St.......................................
.......................................
.......................................
.......................................
2 Dosen.......................................
3 St.......................................
2 TL.......................................
3 EL.......................................
3 TL.......................................
1 TL.......................................
4 EL.......................................
150 g.......................................
4 EL.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte