http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/13904_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Lauch-Kartoffelauflauf

Fränkisches Zwiebelfleisch Zubereitung

 0/100° (3 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 20 min   Zubereitungszeit: 20 min
Rindfleisch kochen, Tomaten und Zwiebeln in Scheiben schneiden, Eier schlagen und mit Salz und Schnittlauch vermischen.
Zwiebelringe kurz in heißem Fett andünsten, Rindfleischscheiben darüberlegen und 8 Minuten mitbraten.
Zwiebeln dürfen nicht verbrennen!
Mit Kräuteressig ablöschen, die geschlagenen Eier darübergiessen und gerinnen lassen.
Regionale Spezialitäten  Warme Küche  Fleisch  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Fränkisches Zwiebelfleisch"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 18.207.249.15 gespeichert.
Zutaten
 
500 g.......................................
3 EL.......................................
4 große.......................................
2 EL.......................................
4 St.......................................
2 EL.......................................
4 große.......................................
1 Prise.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte
  • Leider keine weiteren Rezepte gefunden