http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/1224_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Gefüllte Paprikas

Fruchtiges Melonen-Tomaten-Süppchen Zubereitung

 0/100° (0 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Mittel
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 30 min   Zubereitungszeit: 15 min
Öl erhitzen, zerkleinerte Zwiebel und Paprika darin andünsten. Tomaten häuten, ebenfalls zerkleinern, kurz andünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und bei mittlerer Hitze kochen lassen. Die Melone halbieren, entkernen. Die eine Hälfte schälen und in Würfel schneiden. Die Würfel in die Suppe geben und alles PürierenBeim Pürieren werden feste Lebensmittel durch starkes zerkleinern mit einem Mixer oder Pürierstab zu einem Mus oder Brei verarbeitet. , Wein und Gewürze dazugeben, kräftig abschmecken. Aus der anderen Melonenhälfte Kugeln ausstechen und in Suppentassen verteilen. Die heiße Suppe einfüllen. Mit geschlagener Sahne und gehacktem Basilikum servieren. Die Suppe kann auch kalt gegessen werden. Dann muss die allerdings Sahne weglassen werden.
Diverses  Kaltes Essen  Suppen  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Fruchtiges Melonen-Tomaten-Süppchen"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 34.204.202.44 gespeichert.
Zutaten
 
2 EL.......................................
1 St.......................................
1 St.......................................
500 g.......................................
125 ml.......................................
1 St.......................................
125 ml.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
200 ml.......................................
1 Bund.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte