http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/26273_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Überbackenes Schweinefilet

gefüllte Kartoffel Zucchini Rösti Zubereitung

 0/100° (0 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 15 min   Zubereitungszeit: 5 min
Die Zucchini gründlich waschen, Enden abschneiden und mithilfe eines Hobels fein RaspelnVerkleinern von Lebensmitteln in Streifen oder Scheiben mit Hilfe einer Reibe. , Die Schale kann dran bleiben, sie verleiht den Zucchini-Puffern eine tolle Farbe. In einer große Schüssel die Zucchini-Raspeln mit reichlich Salz gut vermischen und 10 Minuten zur Seite stellen. Die Flüssigkeit, die sich bildet, wegschütten und Zucchini-Raspeln durch ein sauberes Küchentuch auswringen. In der Wartezeit die Kartoffeln waschen, schälen und mit einem Hobel fein raspeln. Kartoffelraspeln zu den Zucchini-Raspeln geben. Zwiebel schälen und fein hacken. Zu der Masse für die Kartoffel-Zucchini-Puffer geben. Eier aufschlagen und untermischen. Knoblauch abziehen, pressen und untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Mehl zum Binden unter den Teig rühren. Camembert vierteln. Öl in einer Pfanne erhitzen. In die Pfanne zunächst zwei Kleckse Kartoffel-Zucchini-Puffer-Teig geben, leicht anbraten lassen, je ein Camembert-Viertel mittig platzieren. Camembert-Viertel mit jeweils einem weiteren Klecks Kartoffel-Zucchini-Puffer-Teig bedecken. Bei mittlerer Hitze einige Minuten anbraten, bis die Kartoffel-Zucchini-Puffer von unten goldbraun sind. Dann wenden und die andere Seite goldbraun AnbratenVorgang beim Braten von Lebensmitteln. Fett oder Öl wird in der Pfanne erhitzt, die Speisen darin unter stetigem Wenden bei hoher Temperatur angebraten. Das Anbraten bei Fleisch bewirkt, dass sich die Poren schließen und das Fleisch saftig bleibt. , Aus der Pfanne nehmen, zwei weitere Puffer auf diese Weise braten und mit Quark oder Tsatsiki genießen.
Autor: jotbe0508
Vegetarische Gerichte  Kartoffeln & mehr  Kleine Gerichte  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "gefüllte Kartoffel Zucchini Rösti"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 3.225.221.130 gespeichert.
Zutaten
 
3 St.......................................
1 St.......................................
1 St.......................................
2 St.......................................
1 St.......................................
1 St.......................................
0.5 TL.......................................
75 g.......................................
1 Prise.......................................
1 Prise.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte