http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/9670_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Rollbraten

Gefüllte Poulardenbrust mit Frühlingsgemüse und Tagliatelle Zubereitung

 0/100° (0 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 45 min   Zubereitungszeit: 0 min
Den Mozzarella und die Tomaten fein würfeln. Das Basilikum in Streifen schneiden, dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen und gut vermischen.In die Poulardenbrust eine Tasche schneiden und die Tomaten-Mozzarella-Masse hinein füllen. Die Poulardenbrüste in etwas Olivenöl der Hautseite anbraten und im auf 150°C vorgeheizten Backofen 15 Minuten garen.Die Tagliatelle in Salzwasser nach Anweisung garen. Das Gemüse waschen, klein schneiden und bis auf den Mais in heißem Wasser BlanchierenGemüse wird zunächst kurz in Salzwasser gegart und in sehr kaltem Wasser abgeschreckt. Das Gemüse bleibt knackig und behält die Farbe. , In kaltem Wasser AbschreckenKochende Lebensmittel werden am Ende des Garprozesses mit kaltem Wasser übergossen um ein Weitergaren zu verhindern. Gemüse bleibt durch Abschrecken schön knackig und behält die Farbe., Nach und nach das Gemüse in etwas Olivenöl in einer großen Pfanne AnbratenVorgang beim Braten von Lebensmitteln. Fett oder Öl wird in der Pfanne erhitzt, die Speisen darin unter stetigem Wenden bei hoher Temperatur angebraten. Das Anbraten bei Fleisch bewirkt, dass sich die Poren schließen und das Fleisch saftig bleibt. , Mit Brühe ablöschen und Butter dazu geben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Muskat würzen. Tagliatelle und Gemüse auf Tellern anrichten und die Poulardenbrüste auf das Gemüse setzen.
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Gefüllte Poulardenbrust mit Frühlingsgemüse und Tagliatelle"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 3.226.254.115 gespeichert.
Zutaten
 
4 St.......................................
160 g.......................................
80 g.......................................
1 zw.......................................
etwas.......................................
1 Prise.......................................
1 Prise.......................................
200 g.......................................
150 g.......................................
150 g.......................................
150 g.......................................
150 g.......................................
150 g.......................................
150 g.......................................
50 ml.......................................
2 EL.......................................
1 Prise.......................................
1 Prise.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte