http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/1802_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Zwiebelkuchen

Glühweinmuffins Zubereitung

 0/100° (0 Stimmen)   Schwierigkeit: Mittel Preiskategorie: Mittel
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 30 min   Zubereitungszeit: 26 min
Glühweinfond: Alle Zutaten erhitzen und ca. 10 Minuten kochen, dann abpassieren. Anschließend auf 150 ml EinkochenLebensmittel werden durch langes erhitzen und durch Verschluss in luftdichten Gläsern haltbar gemacht. ,

Die Eier mit dem Zucker und dem Schalenabrieb der beiden Orangen schaumig schlagen. Weizenpuder, Mehl, Zimt, gehackte Pekannüsse und geriebene Zartbitterschokolade mit einander mischen und unter die Eiermasse heben. Die Butter auf ca. 60 Grad erhitzen und mit dem reduzierten Glühweinfond mischen, unter die Kuchenmasse heben und gut verrühren. Den Teig in die ausgefetteten Förmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 16 Minuten bei 180 Grad backen.

Anschließend die Küchlein etwas abkühlen lassen, auf Backpapier stürzen, damit die Oberfläche glatt wird. Nah Belieben mit Zimt und Puderzucker bestäuben.
Gebäck & Kekse  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Glühweinmuffins"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 34.237.76.91 gespeichert.
Zutaten
 
600 ml.......................................
25 g.......................................
30 g.......................................
1 Stg.......................................
1 Stg.......................................
1 St.......................................
1 St.......................................
1 St.......................................
7 St.......................................
5 St.......................................
6 St.......................................
2 St.......................................
80 g.......................................
2 St.......................................
60 g.......................................
60 g.......................................
50 g.......................................
1 Prise.......................................
120 g.......................................
160 g.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte
  • Leider keine weiteren Rezepte gefunden