http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/12749_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Gemüse-Lasagne mit Käsekruste

Gyros - Kebab Zubereitung

 0/100° (0 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 20 min   Zubereitungszeit: 999 min
Gewürze mit dem Öl vermengen.
Den Schweinenacken vom Fleischer längs und dünn schneiden lassen. Alle Scheiben mit der Marinade bestreichen. Zwischendurch einige Zwiebelscheiben schichten. Dann in einen Gefrierbeutel geben und mind. 24 Stunden im Kühlschrank MarinierenMarinieren ist das Einlegen von Fleisch in Gewürze oder flüssige Marinaden um dem Fleisch besondere Würze zu verleihen und es zarter zu machen. ,
Danach das Fleisch zusammenbinden. Wenn es ganz durch sein soll in den Römertopf und ca. 60 Minuten bei 150 Grad schmoren lassen. Tipp: Damit der Braten knusprig wird, auf ein Gefäß stellen, damit er nicht im Saft liegt.
Die Kerntemperatur beträgt dann ca. 60 Grad.
Jetzt den Braten rausnehmen, auf einen Teller stellen und für ca 5 Minuten bei 275 Grad und Grillfunktion bräunen lassen. Tipp: Er wird besonders braun, wenn man ihn mit einem Eigelb bepinselt.
Dann mit einem elektrischen Messer dünn schneiden und servieren.
Grillen  Fleisch  Alltägliches  Dinner  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Gyros - Kebab"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 3.233.239.102 gespeichert.
Zutaten
 
1 Prise.......................................
1 Prise.......................................
1 Prise.......................................
50 ml.......................................
3 Spritzer.......................................
1 Prise.......................................
1500 g.......................................
500 g.......................................
1 Prise.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte