http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/2654_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Hähnchen Döner

Hühnerfrikassee Zubereitung

 0/100° (0 Stimmen)   Schwierigkeit: Mittel Preiskategorie: Mittel
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 30 min   Zubereitungszeit: 90 min
Das Huhn mit geviertelter Zwiebel, grob gehacktes Suppengemüse, Pfefferkörnern, Lorbeerblatt, Salz und Wasser in einen Topf geben und aufkochen. Den entstehenden Schaum abschöpfen. Danach alles 1,5 Stunden lang auf niedriger Stufe "köcheln" lassen.
Das Huhn aus der Brühe nehmen, die Haut und Knochen entfernen und alles in mundgerechte Stücke zerteilen. Brühe sieben und 400 ml davon in den Topf zurückgeben und warm halten.
Die Butter in einem kleinen Topf geben, das Mehl zugeben und AnschwitzenVorgang zur Herstellung von Mehlschwitze. Zu heißem Fett wird unter rühren Mehl hinzugegeben. Die Mehlschwitze ist eine gute Grundlage für cremige Soßen oder Suppen. , Die Milch und die 400 ml Brühe zugeben und unter Rühren aufkochen lassen, bis die Sauce andickt. Hitze reduzieren und Hühnerfleisch, Champignons, Erbsen, und Spargelstücke zugeben. Etwas köcheln lassen und vom Herd nehmen.
Das Eigelb mit der Schlagsahne verrühren und langsam unter Rühren in das nicht mehr kochende Frikassee geben. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Reis servieren.
Geflügel  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Hühnerfrikassee"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 34.204.168.57 gespeichert.
Zutaten
 
1 St.......................................
große.......................................
1 Bund.......................................
5 St.......................................
1 St.......................................
1 TL.......................................
1.5 l.......................................
3 EL.......................................
3 EL.......................................
150 ml.......................................
100 g.......................................
100 g.......................................
100 g.......................................
2 St.......................................
60 g.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte