http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/2389_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Ratatouile

Irisches Hähnchen Zubereitung

 0/100° (0 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 20 min   Zubereitungszeit: 40 min
Hähnchen waschen und abtrocknen. Mit Salz, Pfeffer und Öl einreiben. Ungefähr 35 Minuten grillen oder 1 Stunde in der Tonform BratenLebensmittel werden bei hoher Wärmezufuhr in einer Pfanne gegart. Dabei sollten Fette verwendet werden die wasserfrei sind. (z.B. Sonnenblumenöl). Andere Fette spritzen und brennen schnell an. ,

Das fertige Hähnchen in 8 Teile zerlegen und die großen Knochen entfernen. Butter in der Flambierpfanne oder im feuerfesten Geschirr zerlassen. Hähnchenteile hineinlegen, im Fett wenden, dann den leicht erwärmten Whisky darüber schütten und anzünden (flambieren).

In einem Töpfchen Tomatenketchup mit Sahne vermischen und zum Fleisch in die Flambierpfanne schütten. Die Sauce mit Knoblauchpulver und Pfeffer abschmecken. Mit der Petersilie bestreuen. Dazu Fenchel-Apfel-Salat servieren.
Bunte Welt  Geflügel  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Irisches Hähnchen"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 3.214.184.124 gespeichert.
Zutaten
 
1 große.......................................
1 Prise.......................................
1 Prise.......................................
1 EL.......................................
30 g.......................................
6 EL.......................................
4 EL.......................................
6 EL.......................................
1 Prise.......................................
1 Bund.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte