http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/7578_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de

Jägerschnitzel mit Pilzen Zubereitung

 0/100° (4 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 20 min   Zubereitungszeit: 0 min
Pfifferlinge und Champignons mit einem Pinsel säubern und halbieren oder vierteln.
Zwiebel fein würfeln.
Fleisch trockentupfen. Öl erhitzen. Schnitzel darin von beiden Seiten ca. 3 Minuten BratenLebensmittel werden bei hoher Wärmezufuhr in einer Pfanne gegart. Dabei sollten Fette verwendet werden die wasserfrei sind. (z.B. Sonnenblumenöl). Andere Fette spritzen und brennen schnell an. , Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen. Pilze und Zwiebel im Bratfett goldbraun braten. Mit Wasser ablöschen, Brühe einrühren und aufkochen.
Binden und Sahne einrühren. Die Sosse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnitzel in der Sosse kurz ziehen lassen.

Tipp: Als Beilage passen hier besondrs gut Spätzle. Auch etwas Schnittlauch oder Petersilie geben dem Jägerschnitzel noch mehr Aroma.

Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Jägerschnitzel mit Pilzen"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 54.159.85.193 gespeichert.
Zutaten
 
etwas.......................................
etwas.......................................
100 g.......................................
150 g.......................................
100 g.......................................
125 g.......................................
5 EL.......................................
1 Prise.......................................
etwas.......................................
15 g.......................................
1 EL.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte