http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/4420_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Hausgemachte Gnocchi

Kaninchen Frikassee Zubereitung

 0/100° (0 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Mittel
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 20 min   Zubereitungszeit: 45 min
Das Kaninchenfleisch in ungefähr gleich große Stücke zerteilen.
Die Zwiebeln, Sellerie und Lauch in feine Streifen schneiden.

Das Fleisch mit Meersalz und Pfeffer würzen und leicht mehlieren.
Das Fleisch in einer Mischung aus Olivenöl und Butter rundherum AnbratenVorgang beim Braten von Lebensmitteln. Fett oder Öl wird in der Pfanne erhitzt, die Speisen darin unter stetigem Wenden bei hoher Temperatur angebraten. Das Anbraten bei Fleisch bewirkt, dass sich die Poren schließen und das Fleisch saftig bleibt. , Gemüse und Mehl beigeben und kurz mit anbraten.
Mit Weißwein und Bouillon auffüllen und gut durchrühren.
Langsam kochen lassen, bis das Fleisch weich ist.

Die Sauce abschmecken und mit Rahm verfeinern.

Tipp: Diesem Kaninchen-Frikassee kann man durch Zugabe von mildem, gutem Essig eine sehr schöne Note geben.
Sehr aromatisch ist Apfelbalsamessig. Man kann dann auch anstatt mit Weißwein, mit Apfelwein (Cidre) AufgießenDas hinzufügen von Flüssigkeit (z.B. Brühe, Wasser oder Milch) zu einer Soße oder einem Gericht. ,
Delikatessen  Wild  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Kaninchen Frikassee"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 34.237.51.159 gespeichert.
Zutaten
 
600 g.......................................
etwas.......................................
50 g.......................................
150 g.......................................
30 g.......................................
30 g.......................................
200 ml.......................................
1 l.......................................
200 ml.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte