http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/3659_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Feurige Currywurst

Kleine Pfeffersuppe Zubereitung

 0/100° (0 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 0 min   Zubereitungszeit: 0 min
1. Elektro-Ofen auf 200 Grad vorheizen. Brühe zum Kochen bringen. Die 8 reifen Tomaten waschen, putzen, halbieren. Granatapfel auseinander schneiden, das Innere mit einem Löffel herauslösen. Limette auspressen. Tomatenhälften und Granatapfelmasse zur Brühe geben, aufkochen. Hitze reduzieren, Suppe 30 Minuten köcheln lassen.2. Kirschtomaten waschen, trockenreiben, auf ein Backblech legen. Mit Olivenöl beträufeln, mit Pfeffer übermahlen. Tomaten 15 Minuten bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) im Ofen backen.3. Die Schalotten abziehen, klein schneiden. Basilikum abbrausen und trockenschütteln. Einige Blättchen für die Tomatenspieße beiseite legen, die übrigen grob hacken. Schalotten und gehacktes Basilikum zusammen mit dem roten Pfeffer und dem Balsamico im Mixer PürierenBeim Pürieren werden feste Lebensmittel durch starkes zerkleinern mit einem Mixer oder Pürierstab zu einem Mus oder Brei verarbeitet. , 4. Suppe vom Herd nehmen. Mit Limettensaft, Salz und Zucker abschmecken. Gebackene Kirschtomaten und übrige Basilikumblättchen auf zwei Spieße stecken.5. Zum Anrichten die Suppe in Tassen verteilen. Tomatenspieße hineinstellen und etwas Pfefferpüree darüber geben. Tipp: Wer will, steckt noch einige Scheiben Büffel-Mozzarella auf die Spieße.
Suppen  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Kleine Pfeffersuppe"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 3.235.30.155 gespeichert.
Zutaten
 
600 ml.......................................
8 St.......................................
1 St.......................................
1 St.......................................
6 St.......................................
2 EL.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
2 St.......................................
1 Bund.......................................
1 EL.......................................
1 EL.......................................
1 TL.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte