http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/538_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de

Mexikanisches Chili con Carne Zubereitung

 80/100°0 (5 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 30 min   Zubereitungszeit: 120 min
Das Hackfleisch im Gusstopf zusammen mit den geschälten und gewürfelten Zwiebeln und Knoblauch AnbratenVorgang beim Braten von Lebensmitteln. Fett oder Öl wird in der Pfanne erhitzt, die Speisen darin unter stetigem Wenden bei hoher Temperatur angebraten. Das Anbraten bei Fleisch bewirkt, dass sich die Poren schließen und das Fleisch saftig bleibt. , Die Kerne aus den Chilischoten entfernen und die Paprika in Würfel schneiden. Beides zusammen mit dem Tomatenmark und Cayennepfeffer AnschwitzenVorgang zur Herstellung von Mehlschwitze. Zu heißem Fett wird unter rühren Mehl hinzugegeben. Die Mehlschwitze ist eine gute Grundlage für cremige Soßen oder Suppen. ,
Mit den Tomatenstücken ablöschen und die Lorbeerblätter, Salz und Gemüsebrühe-Pulver hinzugeben. Mit geschlossenem Deckel ca. 20 Minuten köcheln lassen. Kurz vor dem Anrichten die Kidneybohnen und den Mais hinzugeben und etwas Zartbitterschokolade darüber RaspelnVerkleinern von Lebensmitteln in Streifen oder Scheiben mit Hilfe einer Reibe. , Nochmals 2-3 Minuten weiterkochen lassen. Mit einem Löffel Crème Fraîche pro Teller und frischem, gezupften Basilikum servieren.
Diverses  Bunte Welt  Eintopf  Alltägliches  Dinner  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Mexikanisches Chili con Carne"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 18.206.13.28 gespeichert.
Zutaten
 
1.5 TL.......................................
500 g.......................................
3 St.......................................
1 St.......................................
1 St.......................................
2 Zehe.......................................
1 EL.......................................
3 St.......................................
1 Bund.......................................
2 St.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
100 g.......................................
500 g.......................................
15 g.......................................
6 TL.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte