http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/888_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Lauch-Kartoffelauflauf

Mittelbug Zubereitung

 0/100° (0 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Mittel
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 20 min   Zubereitungszeit: 80 min
Das Fleisch von überflüssigen Hautresten. und Flechsen säubern. Die Zwiebel schälen, mit dem Lorbeerblatt und den Nelken Spickenoder ladieren. Bei mageren großen Fleischstücken, sorgt das Spicken dafür, dass das Fleisch nicht austrocknet und ein besonderes Aroma erhält. Dabei werden vor dem Braten kleine Taschen in die Oberfläche des Fleisches geschnitten. Danach werden diese mit Speckstreifen gefüllt. , Das Suppengrün und die Karotten putzen und kleinschneiden. Etwa 1 l Wasser aufsetzen, zum Kochen bringen, salzen, das Fleisch einlegen und die Zwiebel sowie die Gemüse zugeben. Zugedeckt etwa 1 Std. köcheln lassen, die Pfefferkörner zugeben und noch 10 Min. weitergaren lassen.Die welken, äußeren Blätter vom Kohl entfernen, die Blätter ablösen, waschen und abtropfen lassen. Die festen Rippen herausschneiden und die Blätter in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln grob würfeln. Schmalz in einem großen Topf zerlassen, die Zwiebeln darin glasig werden lassen, den Kohl zugeben und unter Rühren andünsten. Mit einigen Schöpflöffeln der Brühe vom Fleisch ablöschen, die Sahne mit der Stärke verquirlen, unterrühren und den Kohl kräftig würzen. Noch 5 Min. zugedeckt köcheln lassen.Das Fleisch aus dem Topf nehmen, auf dem Kohl in Scheiben anrichten und so auf den Tisch bringen.
Fleisch  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Mittelbug "? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 18.207.249.15 gespeichert.
Zutaten
 
1 kg.......................................
5 St.......................................
2 St.......................................
2 St.......................................
1 Bund.......................................
2 St.......................................
etwas.......................................
12 St.......................................
1 kg.......................................
3 EL.......................................
1 Becher.......................................
1 TL.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte
  • Leider keine weiteren Rezepte gefunden