http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/14734_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Allgäuer Käsespätzle

Pasta al cartoccio -- Spaghetti in der Pergamenthülle Zubereitung

 0/100° (1 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 15 min   Zubereitungszeit: 25 min
1 Den Backofen auf200°C vorheizen. Gasherd Stufe 2-3. Vier Pergamentblätter 30 x 20 cm groß vorbereiten.

2 Olivenöl in einem Topf bei mittlerer Temperatur erhitzen, Knoblauchzehe darin ca. 2 Minuten lang AnschwitzenVorgang zur Herstellung von Mehlschwitze. Zu heißem Fett wird unter rühren Mehl hinzugegeben. Die Mehlschwitze ist eine gute Grundlage für cremige Soßen oder Suppen. ,

3 Die Knoblauchzehe herausnehmen, Tomatenstücke zugeben und 20 Minuten im Öl DünstenBeim Dünsten gart man die Lebensmittel sanft in wenig Flüssigkeit (z.b. Wein, Wasser oder Brühe), Mit einem Holzlöffel gelegentlich umrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen, Peperoncino zugeben. Den Topfinhalt durch ein Sieb drücken und anschließend erneut bei mittlerer Hitze 10 Minuten lang köcheln lassen.

4 In der Zwischenzeit die Pasta in reichlich Salzwasser halb so lang wie auf der Packung angegeben KochenLebensmittel werden in siedendem Wasser (100 Grad) gegart., Gut abgießen.

5 Die Oliven und die Hälfte der Petersilie dem Tomaten-sugo zufügen und in die Pasta rühren. Abschmecken. Die jeweiligen Pastaportionen in die Mitte des Pergamentpapiers geben, die Ecken zur Mitte hin einschlagen und gut verschließen. Die Päckchen auf einem Blech im Backofen, je nach Dicke der Spaghetti, etwa 7 Minuten backen.

6 Das Blech aus dem Backofen nehmen und die einzelnen Päckchen auf einen warmen Teller legen. Die Gäste können ihre geöffneten Päckchen mit der noch übrigen Petersilie und dem geriebenen Parmesan bestreuen.
Autor: Slurmmckenzie
Vegetarische Gerichte  Italienisch  Nudeln  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Pasta al cartoccio -- Spaghetti in der Pergamenthülle"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 54.161.2.204 gespeichert.
Zutaten
 
2 EL.......................................
1 große.......................................
450 g.......................................
1 TL.......................................
275 g.......................................
10 St.......................................
1 Bund.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte