http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/25678_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Pfeffersuppe

Rhabarberkompott* mit Vanillesoße Zubereitung

 0/100° (0 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 10 min   Zubereitungszeit: 20 min
1. Rhabarber mit Zucker und einer Prise Zimt in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze garen. Rharbarberkompott in Schälchen portionieren. 2. Aus Milch, Zucker und dem Puddingpulver eine Soße herstellen, abkühlen lassen. Die Soße über das Kompott geben. *Hinweis: Nur in der Rhabarber-Saison von April bis Juni ist frischer Rhabarber zu bekommen. Außerhalb der Saison kann für dieses Rezept der Rhabarber ausgetauscht werden gegen tiefgefrorenen Rhabarber oder die gleiche Menge an Apfel, Aprikose, Birne, Pflaume, Sauerkirsche, Stachelbeere, helle Weintraube.
Autor: ChekochMatti
Dessert  Vegetarische Gerichte  Obst  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Rhabarberkompott* mit Vanillesoße"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 44.192.254.246 gespeichert.
Zutaten
 
1000 g.......................................
50 g.......................................
1 etwas.......................................
500 ml.......................................
10 g.......................................
15 g.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte