http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/2781_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de

Schinken-Klöße Zubereitung

 0/100° (4 Stimmen)   Schwierigkeit: Mittel Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 30 min   Zubereitungszeit: 60 min
Harte Semmeln in warmer Milch einweichen.
Zwiebel in kleine Würfel hacken und in der Butter AnschwitzenVorgang zur Herstellung von Mehlschwitze. Zu heißem Fett wird unter rühren Mehl hinzugegeben. Die Mehlschwitze ist eine gute Grundlage für cremige Soßen oder Suppen. ,
Semmeln gut kneten und bei Bedarf noch etwas Milch zufügen und einweichen lassen.
Zwiebeln, Petersilie, Eier, Zitronenschale und Schinken mit der Semmelmasse vermischen.
Wenn der Knödelteig zu weich ist, etwas Mehl oder Semmelbrösel darunter mengen.
Kloßteig würzen und ca. 12 Knödel formen.
In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.
Herausnehmen, abtropfen lassen und servieren.
Diverses  Mutters Küche  Hauptgerichte  Herzhaftes  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Schinken-Klöße"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 54.144.24.41 gespeichert.
Zutaten
 
etwas.......................................
etwas.......................................
150 g.......................................
0.5 St.......................................
2 St.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
1 EL.......................................
1.5 Packungen.......................................
1 St.......................................
200 ml.......................................
6 St.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte