http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/12803_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de

Spinatravioli Zubereitung

 0/100° (4 Stimmen)   Schwierigkeit: Mittel Preiskategorie: Mittel
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 45 min   Zubereitungszeit: 7 min
Mit den ersten fünf Zutaten einen glatten und elastischen Teig herstellen. Unter einem erwärmten Schüsselchen ca. 20 Minuten ruhen lassen. Dann auf dem bemehlten Tisch möglichst viereckig auswallen, bis er ganz dünn ist (ca. 1mm). Einige Minuten antrocknen lassen.

Dann den Spinat mit Zwiebel, Schnittlauch und Petersilie feinhacken, in Butter dämpfen und mit dem Mehl bestäuben. Ein wenig Fleischbrühe beigeben, so dass die Füllung dick wird. Kräftig würzen.

Den Teig mit dem Teigrädchen in ca. 5 x 7 cm große Rechtecke schneiden. Mit kleinen Häufchen der Füllung belegen. Die eine Randhälfte mit Wasser benetzen. Jedes Rechteck zur Hälfte überschlagen und die Ränder fest zusammendrücken. Lagenweise im siedenden Salzwasser ca. 7 Minuten leise kochen lassen. Abgetropft auf warmer Platte mit Butter und Reibkäse servieren.
Bunte Welt  Italienisch  Gemüse  Nudeln  Herzhaftes  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Spinatravioli"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 18.207.249.15 gespeichert.
Zutaten
 
300 g.......................................
5 EL.......................................
1 EL.......................................
2 St.......................................
1 EL.......................................
300 g.......................................
1 EL.......................................
1 EL.......................................
etwas.......................................
1 St.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte