http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/5526_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Gefüllte Ofenkartoffeln

Überbackener Maisauflauf Zubereitung

 49.5/100°0 (103 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 15 min   Zubereitungszeit: 40 min
Zwiebelwürfel und Fleischwurstscheiben in heißem Öl AnbratenVorgang beim Braten von Lebensmitteln. Fett oder Öl wird in der Pfanne erhitzt, die Speisen darin unter stetigem Wenden bei hoher Temperatur angebraten. Das Anbraten bei Fleisch bewirkt, dass sich die Poren schließen und das Fleisch saftig bleibt. , Lauch, Karotten und Sellerie waschen und putzen. Lauch in Streifen, Karotten in Scheiben schneiden, Sellerie fein würfeln. Gemüse zu den Wurstscheiben geben, mit den Gewürzen abschmecken und 10 Minuten DünstenBeim Dünsten gart man die Lebensmittel sanft in wenig Flüssigkeit (z.b. Wein, Wasser oder Brühe), Abgetropfte Maiskörner daruntermischen und in eine gefettene Auflaufform füllen.

Kartoffeln schälen, klein schneiden und weich KochenLebensmittel werden in siedendem Wasser (100 Grad) gegart., Dann durch eine Kartoffelpresse drücken, das Kochwasser, Salz, Muskat und Butterflöcken zufügen. Alles zu einem lockeren Brei verrühren und auf dem Gemüse verteilen, Käse darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 30 Minuten backen.
Vegetarische Gerichte  Aufläufe  Gemüse  Dressing  Warme Küche  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Überbackener Maisauflauf"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 54.159.51.118 gespeichert.
Zutaten
 
40 g.......................................
30 g.......................................
Prise.......................................
300 g.......................................
300 g.......................................
Prise.......................................
Prise.......................................
Prise.......................................
150 g.......................................
300 g.......................................
2 Stg.......................................
3 EL.......................................
1 .......................................
500 g.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte