http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/12606_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Geschnetzeltes mit Gemüse

Überbackener Rosenkohl Zubereitung

 0/100° (4 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 20 min   Zubereitungszeit: 30 min
Rosenkohl putzen, waschen und am Strunk kreuzförmig einschneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. In einem großen Topf Butter (1) erhitzen. Die Zwiebeln darin glasig dünsten, dann den Knoblauch darüberpressen. Rosenkohl dazugeben, kurz anbraten und mit Brühe AblöschenZugabe von Wasser, Wein oder Fond beim Braten von Lebensmitteln. Bratgut kocht danach in der Flüssigkeit weiter. Die verbleibende Flüssigkeit eignet sich hervorragend als Grundlage für aromatische Saucen. , Mit Muskat würzen. Im geschlossenen Topf etwa 15 Min. bei schwacher Hitze garen.

Inzwischen den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine große Gratinform mit etwas Butter Ausfettenoder einfetten. Das Bestreichen von Auflauf oder Backformen mit Butter oder Margarine um das leichtere Ablösen der Speisen aus der Form zu gewährleisten. , Restliche Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen und die Semmelbrösel darin goldbraun rösten.

Die Kasselerscheiben in kleine Würfel schneiden und in der Gratinform mit der Rosenkohl-Zwiebel-Mischung vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Semmelbrösel darüber verteilen und das Gratin im Ofen (180 Grad C) in etwa 15 Min. überbacken.
Mutters Küche  Gemüse  Hauptgerichte  Fleisch  
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Überbackener Rosenkohl "? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 3.230.154.129 gespeichert.
Zutaten
 
1 kg.......................................
2 St.......................................
1 St.......................................
125 g.......................................
2 EL.......................................
200 ml.......................................
etwas.......................................
100 g.......................................
300 g.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte