http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/8390_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Zwiebelkuchen

Überbackenes Eis Zubereitung

 50/100°0 (42 Stimmen)   Schwierigkeit: Normal Preiskategorie: Normal
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 10 min   Zubereitungszeit: 10 min
Backofen auf 220 Grad vorheizen. Eiweiß steif schlagen. Zucker langsam einrieseln lassen. Zitronensaft hinzufügen und so lange weiterschlagen, bis der Eischnee weiche Spitzen bildet.

Das Eis auf eine feuerfeste Platte setzen. Eischnee in einen Spritzbeutel füllen und mit einer Rosettentülle rundum über das Eis spritzen. Mit Mandelblaättchen bestreuen.

Dann im vorgeheizten Backofen 8 bis 10 Minuten überbacken. Mit Puderzucker bestäuben, sofort servieren.

Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "Überbackenes Eis"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 34.237.76.91 gespeichert.
Zutaten
 
4 St.......................................
125 g.......................................
1 TL.......................................
1000 ml.......................................
2 EL.......................................
etwas.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte