http://www.rezeptschmiede.de/template/desktop/bilder/rezepte/7387_kl.jpg
X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Zwiebelkuchen

überbackenes Kasseler Zubereitung

 50/100°0 (132 Stimmen)   Schwierigkeit: Mittel Preiskategorie: Mittel
Mag ich! Mag ich nicht!
  Vorbereitung: 60 min   Zubereitungszeit: 45 min
Kassler in Weißwein dünsten, ein dünnes Stück Fleisch ca. 20 Min. ein dicken ca. 40 Min. (nicht kochen lassen). Danach im Wein abkühlen lassen.Die Paprikaschoten in Streifen schneiden und mit gehackter Zwiebel, Lauchringen und ganzen Champignons in Butter BratenLebensmittel werden bei hoher Wärmezufuhr in einer Pfanne gegart. Dabei sollten Fette verwendet werden die wasserfrei sind. (z.B. Sonnenblumenöl). Andere Fette spritzen und brennen schnell an. , Mit Mehl bestäuben.Tomatenpüree und den Wein, in dem das Fleisch gedünstet wurde, zugeben, 10 Min. unter ständigem Rühren kochen und mit Salz, Pfeffer und frischen Kräutern abschmecken.Fleisch in Scheiben schneiden und in eine feuerfeste Form legen. Die Gemüsemischung darüber verteilen und mit Käse bestreuen.Die Form im Backofen bei ca. 250 Grad überbacken, bis der Käse goldbraun ist.
Kommentare Ihnen gefällt unser Rezept "überbackenes Kasseler"? Haben Sie Anregungen was verbessert werden könnte? Schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es weitere Besucher wissen.

Kommentar zum Rezept

 
 
Geben Sie den Sicherheitscode ein:
 
*= Pflichtfeld | Bei Bewertung wird Ihre IP-Adresse 34.237.76.91 gespeichert.
Zutaten
 
700 g.......................................
2 Glas.......................................
1 St.......................................
1 St.......................................
1 St.......................................
1 Stg.......................................
200 g.......................................
2 EL.......................................
1 EL.......................................
1 Tasse.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
etwas.......................................
100 g.......................................
Werkzeuge  Rezept drucken
Weitere Rezepte