X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de

Asiatische Küche

(332 Rezepte)

Reis-Pfanne mit Huhn

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Reis nach Packungsanweisung zubereiten und gut abtropfen lassen. Karotte schälen und in Streifen schneiden. Paprika putzen und Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden.

Reis-Pfanne mit Huhn

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Reis nach Packungsanweisung zubereiten und gut abtropfen lassen. Karotte schälen und in Streifen schneiden. Paprika putzen und Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden.

Süß-saure Soße

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Lauch, Ingwer und Knoblauch hacken, Zucker mit Essig, Sojasoße, Reiswein, Maisstärke, Salz und Hühnerbrühe vermischen, Lauch, Ingwer und Knoblauch braten, Soße untermischen, aufkochen, in Schälchen geben und servieren.

Wan Tan Suppe leicht

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Wan-Tan-Teigplatten vorsichtig auftauen und mit jeweils einem Teelöffel gewürztem Tartar befüllen. Die 4 Ecken hochklappen und zusammendrücken. Chinakohl sehr fein, Pilze und Porree blättrig schneiden.

Wan Tan Suppe leicht

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Wan-Tan-Teigplatten vorsichtig auftauen und mit jeweils einem Teelöffel gewürztem Tartar befüllen. Die 4 Ecken hochklappen und zusammendrücken. Chinakohl sehr fein, Pilze und Porree blättrig schneiden.

Asiatische Bratnudeln

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Nudeln in 2 l kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten kochen (Packungsanweisung beachten). Nicht zu weich, da sie noch gebraten werden. Im Sieb abgießen und abtropfen lassen.

Asiatische Bratnudeln

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Nudeln in 2 l kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten kochen (Packungsanweisung beachten). Nicht zu weich, da sie noch gebraten werden. Im Sieb abgießen und abtropfen lassen.

Asiatische Hähnchenbrust an Lauch und Sojabohnen

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Für die Marinade die Sojasauce mit Sesamöl, Zucker und Reiswein aufkochen, bis der Zucker gelöst ist. Etwas abkühlen lassen. Die Hähnchenbrustfilets abspülen und trockentupfen.

Asiatische Woknudeln mit Kokosmilch

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
1. Knoblauch abziehen, Ingwerwurzel schälen und beides fein würfeln. Den Tofu in Würfel von etwa 1 x 1 Zentimeter Größe schneiden. Die Sojasauce darübergießen und Knoblauch, Ingwer und 1⁄2 Teelöffel Currypulver untermischen.

Asiatische Woknudeln mit Kokosmilch

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
1. Knoblauch abziehen, Ingwerwurzel schälen und beides fein würfeln. Den Tofu in Würfel von etwa 1 x 1 Zentimeter Größe schneiden. Die Sojasauce darübergießen und Knoblauch, Ingwer und 1⁄2 Teelöffel Currypulver untermischen.


Seite 4 von 34