X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de

Fisch

(405 Rezepte)

Curryfisch

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Fischfilet mit Zitronensaft säuern und auftauen lassen. Inzwischen Eigelb und Wasser verschlagen und mit Mehl, Salz und Curry verrühren. Kurz vor Gebrauch den Eischnee unterheben.

Dip mit Frisch- und Schafskäse

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Joghurt und Frischkäse in eine Schüssel geben und glatt rühren. Den Schafskäse zerbröseln und mit der Masse verrühren. Mit Kräutern und Salz und Pfeffer abschmecken.

Dorade auf Kartoffel-Gemüsebett

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Kostspielig
Die Kartoffeln schälen und in 3 mm dünne Scheiben schneiden. Den Knoblauch pellen und längs vierteln, die Rosmarinnadeln vom Zweig streifen. Kartoffeln und Knoblauch in 4 EL Öl andünsten, mit Salz, Pfeffer und Rosma würzen.

Dorade mit Senfsauce

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Kostspielig
Porreestangen (nur das Weiße) in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren, abtropfen, salzen und pfeffern. Feuerfeste Form ausbuttern, Porreestangen hineingeben, mit zerlassener Butter und 1/2 Teelöffel Zitronensaft benetzen.

Eier in Raukesauce

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Die Eier wachsweich kochen. Schalotten putzen und sehr fein hacken. Rauke putzen und fein hacken. Butter in kleinen Stücken in den Froster geben. Den gestrichenen Teelöffel Butter heiß werden lassen und darin die Schalotten anziehen lassen.

Eierschwammerl-Butter

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Ich habe das Rezept -leider ohne Mengenangaben - im Internet gefunden und heute habe ich es nachgemacht!Schwammerl und Zwiebel klein schneiden - die Petersilie von den Stängeln befreien und die Blätter auch klein schneiden:Die Zwiebeln in O-Öl glasig andünsten, dann die Eierschwammerl dazu & kurz mitdünsten:Dann die Pfanne von der Hitze wegziehen und zum Schluß die Petersilie untermengen und dann alles gut in die weiche Butter einrühren - das Ganze habe ich in eine Plastikform zum Erkalten gegeben!Ihr wisst schon - diese Plastikformen bekommt man oft, wenn man fertige Aufstriche und so verpackt! Diese eignen sich optimal für sowas - auch eine Art Wieder- bzw.

Einfache Nussecken

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Für den Boden 300 g Mehl, Backpulver, 150 g Zucker, 2 Päckchen Vanillezucker, 2 Eier und 150 g Magarine mischen. Auf einem gut bebutterten Backblech verteilen und kurz bei 175 °C anbacken.

Eisbergsalat mit Forelle

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Salat putzen, waschen und kleinschneiden. Salatgurke schälen und in Scheiben schneiden. Beides auf Tellern anrichten. Forelle in Stücke schneiden und dazulegen.

Erdbeeren mit Grießbrei

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Milch zum kochen bringen. Grieß mit einem Schneebesen einrühren, Salz, Vanillezucker und Zitronenschale zugeben und erneut aufkochen. Den Grieß zugedeckt bei schwacher Hitze in etwa 10 Minuten ausquellen lassen.

Erdbeerpüree

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Erdbeeren waschen und putzen. Erdbeeren vierteln und in einem Topf pürieren. Mit der Speisestärke, dem Puderzucker und dem Vanillemark so lange köcheln bis es bindet.


Seite 8 von 41