X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de

Fleisch

(916 Rezepte)

Französisches Schweinenackensteak

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Zwiebel fein würfeln. Den Apfel entkernen und in dünne Scheiben schneiden.Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Apfelscheiben und frische Salbeiblätter hinzugeben.

Gebratenes Huhn in der Bratpfanne

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das gerupfte, gesengte und ausgenommene Huhn oder die Hähnchen kurz waschen, von innen salzen und mit Speckscheiben umwickeln. Das Fett in der Bratpfanne erhitzen, das Huhn von allen Seiten gut darin bräunen, nach Bedarf etwas Wasser hinzugeben und es bei schwacher Hitze unter häufigem Begießen braten.

Gedünstetes Filet

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Enthäutetes Filet mit Speck-, Schinken-, Gurken- und Sardellenteilchen spicken, salzen und pfeffern. So zubereitet in erhitztem Schmalz von allen Seiten schnell anbraten.

Geschmortes Kalbfleisch italienischer Art

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Das Fleisch salzen und pfeffern. Dann mit Mehl bestäuben. In heißem Öl in einem Bräter von beiden Seiten braun anbraten. In der Zwischenzeit das Gemüse putzen und würfeln.

Grillsauce

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Eier hartkochen. Alle Zutaten im Cutter zwei bis dreimal kurz durchmixen, nach Bedarf mit etwas Salz abschmecken und kühl stellen.

Grünkohl mit "Pinkel"

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Schmalz in einem sehr großen Topf erhitzen. Geräuchertes Schweinefleisch (als Scheiben) von beiden Seiten darin anbraten. Zwiebeln grob geschnitten hinzugeben.

Grünkohl mit "Pinkel"

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Schmalz in einem sehr großen Topf erhitzen. Geräuchertes Schweinefleisch (als Scheiben) von beiden Seiten darin anbraten. Zwiebeln grob geschnitten hinzugeben.

Gulasch

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Gulasch und Zwiebeln in etwas Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer abwürzen. Geschälte und entkernte Tomaten, Paprika und entkernte Chillischoten mit dazu geben und ganz kurz anbraten.

Gyros aus Thessaloniki

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Kostspielig
Das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Das Fleisch mit dem Öl gründlich verkneten. Von den Kräuterzweigen die Blättchen abzupfen und die Stiele grob hacken.

Güvec

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Gulaschfleisch waschen und bei schwacher Hitzer gar köcheln. Danach das Gulaschfleisch würzen und kräftig anbraten. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.


Seite 10 von 92