X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de

Kuchen

(516 Rezepte)

Apfel-Bananen-Muffins

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Ofen auf 190°C vorheizen, die Muffinförmchen einfetten. Mehl, Natron, Salz, Zimt und Muskatnuss miteinander vermengen. In einer weiteren Schüssel Pflanzenfett und Zucker miteinander vermengen, die Eier unterheben und anschließend das Vanillearoma sowie die Buttermilch unterrühren.

Apfel-Feigen-Tarte

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Kostspielig
Butter, Honig, Salz, Mehl und Wasser verkneten, auswellen und eine gefettete Form damit auskleiden(Rand hoch)Äpfel hobeln, mit Zimt, Vanillin und Zitronensaft mischen.

Apfel-Käsekuchen mit Honig

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Mehl, Honig, Ei, Salz, Butterflöckchen und Mandeln mit einem Handrührgerät mischen, mit den Händen glatt kneten, in Alufolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Apfel-Mandel-Muffins

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, Eier nach und nach einrühren. Mehl mit Backpulver, Zitronenschale und Mandeln mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren.

Apfel-Zimt-Gelee

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Apfelsaft, Gelierzucker und Zimt in einem Topf aufkochen. Etwa 4 Min. köcheln lassen, bis der Saft geliert. Rasch das Ganze in saubere Marmeladengläser füllen und gut verschließen.

Apfel-Zwiebel-Tarte

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Milch erwärmen, Hefe darin auflösen, Mehl, Butter, ein Ei und in eine Schüssel geben, Hefemilch hinzufügen, zu einem Teig verkneten und 30 Minuten gehen lassen.

Apfelkuchen mit Calvados

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Butter in einem großen Topf schmelzen. Von der Herdplatte nehmen, mit Zucker und einer Prise Salz bestreuen. Dann Mehl mit einem Holzlöffel unter die abgekühlte flüssige Butter rühren.

Apfelkuchen mit Kokosraspeln

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Für den Belag: Zutaten bis einschl. Backpulver Margarine,Zucker,Salz und Eier schaumig schlagen, dann mit Mehl und Backpulver gut verrühren. Den Teig in die Springform,.

Apfelkuchen mit Pudding

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Aus Mehl, Zucker, Backpulver, Salz, Ei und der Margarine einen Mürbeteig herstellen. Den Teig in einer Springform (Durchmesser 28 cm) ausrollen und den Rand etwa 3 cm hochziehen.

Apfelkuchen mit Schmandguss

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Zuerst Milch, Öl und Quark glatt rühren. Dann Zucker, Eigelb, Zitronenschale, Backpulver und Mehl dazu geben und einen glatten Teig kneten. Den Teig 1 Stunde in Frischhaltefolie eingepackt ruhen lassen.


Seite 7 von 52