X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de

Kuchen

(520 Rezepte)

Biskuitteig

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Eidotter und das warme Wasser mit dem Rührgerät gut schaumig rühren. Den mit Vanillezucker gemischten Zucker unter Rühren einstreuen und weitere 4-5 Min.

Bisquitkuchen

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Eiweiß schlagen und die anderen Zutaten unterrühren. Den Teig in eine Form bringen. Äpfel oder Pflaumen in den Teig drücken und 45 Min bei 180 Grad Umluft backen

Bisquitrolle - der Partyknaller

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Eier trennen, Eiweis steifschlagen; Eigelb mit Wasser schaumig rühren; Zucker, Mehl und Backpulver unterrühren; zuletzt das Eiweis unterheben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen; Bei Umluft 180°C ca 15 min backen Den noch warmen Teig in ein Küchentuch rollen und abkühlen lassen.

Blaubeer-Muffins

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Backrohr auf 180 °C vorheizen. Jeweils 2 Papierförmchen ineinander stellen oder das Muffin-Backlech mit weicher Butter ausstreichen und mit Mehl bestäuben.

Blitz-Butterkuchen

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Sahne, einen Becher Zucker, das Mehl, das Backpulver, die Eier und eine Prise Salz zu einem Teig verrühren. Den Teig auf ein gefettetes Backblech schütten und auf der untersten Schiene 10-15 Minuten vorbacken.

Blitzkuchen (1 Kuchenblech)

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Aus 125 g Butter, 2 Eiern, 100 g Zucker und 125 g Mehl einen Teig bereiten. Diesen sehr dünn auf ein gefettetes Blech streichen. Die 50 g geriebenen Mandeln, 25 g Zucker und die Prise Zimt mischen und auf den rohen Teig verteilen.

Blitzkuchen (1 Kuchenblech)

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Aus 125 g Butter, 2 Eiern, 100 g Zucker und 125 g Mehl einen Teig bereiten. Diesen sehr dünn auf ein gefettetes Blech streichen. Die 50 g geriebenen Mandeln, 25 g Zucker und die Prise Zimt mischen und auf den rohen Teig verteilen.

Blitzschnelle Zitronenmuffins

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Ofen auf 175°C vorheizen, die Muffinförmchen einfetten. Butter und Zucker miteinander verrühren, anschließend die Eier unterheben und alles gut miteinander vermischen.

Bounty-Schmand-Torte

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Quark und Schmand mischen. Ein Sieb mit einem Geschirrtuch auslegen und die Masse hineinfüllen. Zugedeck über Nacht (mindestens 8 Stunden) im Kühlschrank abtropfen lassen.

Bratapfelkuchen

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Rosinen in Rum einweichen. Aus dem Mehl, Backpulver, Margarine, Zucker, Salz, Vanillinzucker, Ei und Milch einen Knetteig zubereiten. Etwas 2/3 des Teiges auf gefettetem Boden der Springform ausrollen.


Seite 9 von 52