X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de

Mutters Küche

(645 Rezepte)

Linsensuppe von Oma

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Karotten und Kartoffeln schälen und in eine Schüssel mit Wasser geben. In der Zwischenzeit die Linsen unter kaltes Wasser stellen und abtropfen lassen - nun die Kartoffeln und die Karotten kleinschneiden und zusammen mit den Linsen in das Wasser schütten.

Möhrenpfanne

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Die Möhren stifteln und in etwas Öl anbraten. 250 ml Brühe zugeben und 15 Minuten dünsten; währenddessen den Lauch putzen und in Ringe schneiden. Den Lauch zugeben und wiederum eine Viertelstunde dünsten.

Möhrenpfanne

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Die Möhren stifteln und in etwas Öl anbraten. 250 ml Brühe zugeben und 15 Minuten dünsten; währenddessen den Lauch putzen und in Ringe schneiden. Den Lauch zugeben und wiederum eine Viertelstunde dünsten.

Ofengulasch

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Zwiebeln, Ananas und Tomatenpaprika würfeln. Das Gulasch, die Zwiebeln, Tomatenpaprika mit Saft, die Champignons und Ananas mit Saft nacheinander in einen Bräter schichten.

Omas Krautsalat

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Weißkohl vierteln, Stiel entfernen und sehr fein schneiden.In kochendem Wasser ca. 5 Min. blanchieren, abgießen und abtropfen lassen.Mit den Gewürzen, Mayonese, Öl, Zucker und Essig vermengen und abschmecken.

Omas schwäbische Krautkrapfen

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Anspruchsvoll |  Preiskategorie: Günstig
Das Mehl, Eier und Öl zu einem Nudelteig verkneten. Mit dem Nudelholz oder mit der Nudelmaschine hauchdünn ausrollen. Den Speck würfeln und in einer Pfanne auslassen.

Rahmporree

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Von den Lauch- bzw. Porreestangen die Enden abschneiden und die äußeren Blätter entfernen. Stangen einritzen und gründlich waschen. Porree dann in Ringe schneiden.

Rotbarsch mit Speckkartoffeln

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Fischfilets mit Salz und Zitronensaft würzen. Ei verquirlen und mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen. Den Fisch in Mehl wenden, durch Eigelb ziehen und mit den Semmelbröseln panieren.

Schlesische Nudelsuppe

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Anspruchsvoll |  Preiskategorie: Mittel
Für die schlesische Nudelsuppe nimmt man Kochrindfleisch, etwa Beinscheibe, dicke Rippe, hohe Rippe - auch mit Fettstücken - , dazu einige Sandknochen, und damit es auch gut wird, einige Geflügelknochen oder ein großes Stück vom Suppenhuhn.

Schlesische Zimtsterne

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Das Eiweiß zu sehr steifen Schnee schlagen, nach und nach den gesiebten Puderzucker zufügen, von der Schaummasse eine halbe Tasse abnehmen und zum Bestreichen zurückstellen.


Seite 10 von 65