X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Überbackenes Schweinefilet

Rezepte mit der Zutat Baguette

Boeuf Bourguignon

 50/100° (48 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
- Zwiebeln, Speck und Karotten schnippeln - Bouquet Garni herrichten (Lorbeerblatt, Thymian, Rosmarin in 2-3 Lagen Poree, ca. 15cm, einpacken und an beiden Enden abbinden, so dass eine Schlaufe für den Kochlöffel zum Rausfischen entsteht), restlichen Porree schnippeln - Speck und Zwiebeln im Bräter anbraten, mit Fond ablöschen, warm halten - Fleisch in der Pfanne mit Keimöl scharf anbraten, in den Bräter geben - Anbratsatz mit Fond loskochen und in den Bräter geben, restlichen Fond dazugießen - Karotten und Porree dazugeben, mit Rotwein auffüllen, salzen und pfeffern, Bouquet garni dazu, zum köcheln bringen und auf Stufe 2 köcheln lassen (4 – 5 Stunden) - Knoblauch schnippeln und mörsern, dazugeben - Schalotten, Champignins und Schnittlauch schnippeln - Wenn das Fleisch sich mit der Gabel teilen läßt, Schalotten mit Ölivenöl erhitzen, Champignons darin braten, salzen, Schnittlauch dazu, in den Bräter geben.

Bunte Gemüse-Crostinis mit Schafskäse

 60.9/100° (23 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Zubereitung: Baguette schräg in dünne Scheiben schneiden. Scheiben auf ein Backblech legen, mit 2–3 EL Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca.

Pilz-Gratin mit Parmesansabayon und Salat

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Salat putzen, waschen und abtropfen lassen. Tomate abwaschen, den Stielansatz ausschneiden und die Tomate in sehr dünne Scheiben schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und fein schneiden.

Asia-Lachsfilet

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Lachsfilets halbieren, salzen und pfeffern. Limetten und Knoblauchzehen in Scheiben schneiden. Je ein halbes Lachsfilet in die Mitte eines großen Stückes Backpapier platzieren.

Auberginenmus und Spinatcreme an Couscous-Salat

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Auberginen im Ofen backen, Fleisch auskratzen. Mit gewürfelter Zwiebel und fein geschnittenem Knoblauch andünsten. Tomaten aus der Dose hinzugeben (mit Saft), aufkochen lassen.

Belegte Baguettes

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Die Tomate und den Salat waschen. Die Pilze putzen. Die Gurke schälen und zusammen mit den Tomaten und Pilzen in Scheiben schneiden. Für den Dip den Schmand mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen.

Bolognese-Baguette

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Baguette der Länge nach aufschneiden und etwas aushöhlen. Emmentaler und Paprika klein würfeln. Hackbraten-Fix mit 125 ml Wasser anrühren und mit dem Hackfleisch, den Käsewürfeln und den Paprika verkneten.

Bread and Butter Pudding mit Vanilleeis

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. Eine ofenfeste Form mit Butter bestreichen. Baguette in Scheiben schneiden, in die Form legen und die restliche Butter in Flöckchen darauf verteilen.

Brotsalat mit Feta und Tomaten

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Baguette würfeln. Thymian und Knoblauch hacken, mit 2 Esslöffeln Olivenöl mischen, auf die Brotwürfel geben und im Backofen bei 200° C ca. 20 Min. backen.

Brötchen mit Lachstartar

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Lachs in sehr kleine Würfel schneiden. Klein gehackte Schalotte, Dill, Salz, Pfeffer, Limettensaft und Öl zufügen und vorsichtig vermengen. Lachstartar vor dem Verzehr noch kurz kühlstellen und danach nochmals mit Salz abschmecken.


Seite 1 von 10