X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Hähnchen mit Blätterteig

Rezepte mit der Zutat Basilikum, gehackt

Spaghetti al ragu

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Etwas Olivenöl in die Pfanne geben und erhitzen. Die Zwiebel und Knoblauch schälen, klein hacken und zusammen mit dem Hackfleisch (gemischt oder Rind, je nach Geschmack) anbraten.

Spargelsalat mit Joghurt-Kräuter-Dressing

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Den Spargel waschen, im unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden. Spargelstangen schräg in dünne Scheiben schneiden. Den Lauch gründlich waschen, putzen und den weißen Teil in dünne Ringe schneiden.

Thunfischsalat

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
1. Eier hart kochen und abkühlen lassen 2. Thunfisch aus der Dose nehmen und gründlich abtropfen lassen. Zwiebel schälen und sehr fein hacken. 3.

Basilikumfleisch

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Fleisch im Butterschmalz rundherum anbraten und mit dem Fond aufgießen. Aufkochen und dann 40 Min. bei milder Hitze simmern lassen. Dann die Creme fraiche und die restlichen Gewürze untermischen und mit dem Binder andicken.

Fetapfännchen aus dem Backofen

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Tomaten waschen, putzen und achteln. Den Feta ebenfalls würfel, aber nicht zu klein. Beides in einer kleinen feuerfesten Bratpfanne verteilen und mit dem Basilikum bestreuen.

Gefüllte Tomaten à la provencale

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Ofen auf 190°C vorheizen Semmelbrösel, Petersilie, Knoblauch, Basilikum, Salz und Pfeffer mischen und mit dem Öl befeuchten Die Füllung in die Tomatenhälften verteilen und diese in eine geölte form legen und für 20-25 min backen.

Gemischte Vorspeise

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
1. Paprika vierteln, entkernen. Mit der Haut nach oben auf dem Rost im Ofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen, bis die Haut Blasen wirft.

Kartoffel-Gemüse-Gratin in cremiger Käsesauce (Resteverwertung)

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Zusammen mit Brühe, Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat gar kochen. Käse in dem heißen Kartoffelsud auflösen. Gemüse und Kräuter untermischen.

Lasagne al forno

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Die Lasagneplatten in gesalzenem Wasser etwa 4-5 Minuten vorkochen. Herausnehmen, abschrecken und ausbreiten. Das Hackfleisch portionsweise in heißem Öl krümelig anbraten.

Naturreisbällchen auf Paprika-Tomaten-Gemüse

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Reis gar kochen und auskühlen lassen. In der Zwischenzeit die Paprika und die Fühlingszwiebel in Streifen und die Tomaten in Würfel schneiden. Paprikastreifen zusammen mit der Zwiebel in Olivenöl anbraten.


Seite 1 von 5