X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Rheinischer Sauerbraten mit Kartoffelknödeln und Apfelkompott

Rezepte mit der Zutat Basilikum

Bolognese Gratin

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Die Nudeln nach Packungsanleitung im Salzwasser sehr bissfest kochen. Das Hackfleisch im Olivenöl anbraten. Zwischenzeitlich die Zwiebeln abziehen und fein hacken, ebenso den Knoblauch.

Bolognese Spaghetti

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Sellerie und Möhren waschen, schälen, anschließend fein würfeln. Zwiebeln und Knoblauch ebenso fein würfeln. Olivenöl auf mittlerer Flamme erhitzen, Hackfleisch kurz anbraten, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben.

Brathähnchen mit Gemüse

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Den Backofen Stufe Heißluft bei 180 Grad Celsius vorheizen.Das gesamte Gemüse waschen, trocken tupfen und vorbereiten: Die Paprika halbieren, entkernen, nochmals auswaschen und dann in länglich Streifen schneiden, Zucchini und Aubergine in Scheiben schneiden, Fenchel ebenso.

Brokkoli-Champignon-Lasagne

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Brokkolistiele schälen und klein schneiden. Brokkoli zugedeckt in 0,5 l kochendem Salzwasser 3-5 Minuten garen.

Brot überbacken

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Tomaten, Kapern und Käse klein schneiden. Brot mit dem Brunch bestreichen und Tomaten, Kapern und Mozzarella darauf legen. Im heißen Backofen (Grill-Einstellung) etwa 5 Minuten überbacken.

Brotsalat

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Brotscheiben in eine tiefe Platte legen und mit 400ml Wasser und der Hälfte des Essigs einweichen. Frühlingszwiebeln putzen und mit einem Teil des Grüns in Scheiben schneiden.

Brotsalat mit Tomaten (Toskana)

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Altes Ciabattabrot in mundgerechte Stücke zerteilen und in Wasser einweichen. Nach ca. 2 Stunden herausnehmen, gut ausdrücken und in eine Schüssel umfüllen.

Bruschetta

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Ofen auf etwa 150 Grad vorheizen. Das Baguette in etwa 4 gleich große Stücke schneiden und halbieren. Auf einem Rost für etwa 10 Minuten im Ofen rösten.

Bruschetta

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Baguette in fingerbreite Scheiben schneiden, auf ein Backblech legen und 5 Min. rösten. Knoblauch abziehen, halbieren und mit den angeschnittenden Seite die Baguette-Scheiben einreiben, anschließend mit 8-10 EL Öl beträufeln.

Bruschetta italiana

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Tomaten, Knoblauchwürfelchen und Zwiebeln in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen, etwas ziehen lassen und Olivenöl zugeben. Die Brotscheiben mit ein paar Tropfen Olivenöl beträufeln und mit der letzten Zehe Knoblauch einreiben, dann für 5-8 min.


Seite 10 von 71