X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Linsensuppe von Oma

Rezepte mit der Zutat Bratensauce

Backofen Ratatouille mit Minutensteaks

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Gemüse waschen, putzen und in Stücke oder Scheiben schneiden. Auf ein Backblech in den Backofen schieben und dort garen. Reis kochen, Fleisch anbraten.

deftiger armer Ritter

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Milch, Ei und Salz verquirlen. Das Brot in Scheiben schneiden und darin tauchen, von beiden Seiten vollsaugen lassen. In einer Pfanne in Butter von beiden Seiten auf mittlerer Hitze goldbraun braten.

Omas Kohlrouladen

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Von dem Kohlkopf die äußeren Blätter abtrennen und den ganzen Kopf in Salzwasser und 2 Teelöffeln Brühe etwa 20 Min. kochen. Dann den Kopf herausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken.

Bratwurst in Bier

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Bier mit Lorbeerblatt, Nelken und Pfefferkörnern aufkochen. Die Bratwurst in dem Sud ca. 5 Min. ziehen lassen. Herausnehmen, abtropfen lassen und im heißen Fett auf beiden Seiten braun anbraten, dann wieder herausnehmen.

Cheeseburger Suppe

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Speck auslassen, Öl hinzugeben und Zwiebel mitdünsten, ebenfalls das Hackfleisch und den in Ringe geschnittenen Lauch.Mit Wasser auffüllen und den Bratensaftwürfel zugeben.

Feine Currywurst

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Bratwurst in kleine Stücke schneiden und in etwas Fett zusammen mit der Zwiebel anbraten. Dann den Ketchup dazugeben. Das Currypulver und das Paprikapulver darüber streuen und weiter köcheln lassen.

Feuerraclette

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Den Schweinenacken in kleine Scheiben schneiden, salzen, pfeffern und mit Gewürzsalz einreiben. Die Knoblauchzehen und die Paprika in Fett anschwitzen und den Schweinenacken darin braten.

Geschnetzelte Rinderlende

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Butter im Topf erhitzen und den Reis darin verrühren. Champignons, Hühnerbrühe und Käse zum Reis geben, aufkochen lassen und 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

Geschnetzeltes mit Rösti

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
1. Für die Rösti die Kartoffeln schälen, waschen, reiben und in einem sauberen Geschirrtuch auspressen. Mit Mehl, Speisestärke und Eiern verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Gulasch mit Paprika

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Fett in der Pfanne erhitzen und den Gulasch darin anbraten. Die Paprikas und die Zwiebel klein schneiden, dazugeben und ca. 30 Min. weiter braten. Mit der Brühe auffüllen und mit dem Salz, dem Paprikapulver und dem Ketchup würzen.


Seite 1 von 3