X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Gebratene Putenbrust

Rezepte mit der Zutat Brötchen

Seemann's Schnitzel

 83.3/100° (6 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Zuerst werden die Alufolieblätter auf die 3 Backbleche gelegt und mit Pflanzenöl bestrichen. Dann die dünnen Schnitzel darauf verteilen. Dann das Hackfleisch würzen mit je zwei TL Salz und Muskat, je einem TL Pfeffer und Curry sowie vier TL Paprikagewürz.

Buletten

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen. Zwiebel in feine Würfel schneiden und in einem Esslöffel Öl in einer Pfanne andünsten.Petersilie waschen, trocknen und fein hacken.

Rostbraten

 60/100° (5 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Das Fleisch schräg in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und vorsichtig um den Knochen klopfen. Dann das Fleisch salzen, leicht pfeffern und mit zerdrücktem Knoblauch und geschabtem Speck bestreichen.

Döppekochen

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Kartoffeln schälen und in einer Küchenmaschine zerkleinern.Zwiebeln ebenfalls schälen und in einer Küchenmaschine zerkleinern.Brötchen in der Milch aufweichen.

Frikadellen

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Das Brötchen einweichen, ausdrücken und in eine Schüssel mit dem Hack geben. Die Hälfte der Zwiebel in kleine Würfel schneiden und das Ei hinzufügen. Nach Geschmack würzen.

Gerollter Hackbraten

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Brötchen in warmem Wasser einweichen. Die Zwiebel in sehr feine Würfel schneiden. Das Hackfleisch mit den ausgedrückten Brötchen, der Zwiebel, dem Ei, Senf und den Gewürzen zu einem Teig verarbeiten.

Schinken-Klöße

 0/100° (4 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Harte Semmeln in warmer Milch einweichen. Zwiebel in kleine Würfel hacken und in der Butter anschwitzen. Semmeln gut kneten und bei Bedarf noch etwas Milch zufügen und einweichen lassen.

Frikadellen

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Brötchen in Wasser einweichen und gut ausdrücken, die Zwiebeln klein schneiden. Hackfleisch, Eier, Salz, Pfeffer, Zwiebeln und das Brötchen in eine Schüssel geben und gut durchkneten.

Hackbraten

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Semmel in Wasser oder Milch einweichen, anschließend ausdrücken und mit dem Hackfleisch, Knoblauch, den Zwiebeln, den Eiern, Salz, Paprikapulver, Senf und Pfeffer gut verkneten.

Hackbraten auf Kartoffel-Gratin

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Brötchen in Wasser einweichen, anschließend gut ausdrücken. Petersilie abspülen, trockentupfen und fein hacken, beides mit Ei und Hackfleisch vermischen, den Fleischteig mit Senf, Pfeffer und Muskatnuss kräftig würzen.


Seite 1 von 14
Ähnliche Zutaten  Brötchen zum Aufbacken
 Brötchen, altbacken
 Brötchenteig
Weitere Zutaten dieser Rezepte  Eier
 Milch
 Wasser
 Zwiebeln
 Knoblauch
 Mehl
 Butter
 Sahne
 Salz
 Kartoffeln
 Pflanzenöl
 Öl
 Gouda
 Petersilie
 Senf