X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Kartoffelsuppe Tilsiter Art

Rezepte mit der Zutat Chiliflocken

Gourmet-Garnelen-Pfanne

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Öl mit Chiliflocken, Limettensaft, Salz und Pfeffer verrühren und die Garnelen darin einlegen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in grobe Stücke schneiden.

Gulasch in Rahmsauce

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Zwiebel in große Würfel schneiden, mit dem Gulasch vermischen und gut mit den Gewürzen würzen. In etwas Öl anbraten, Tomatenmark zugeben und etwas weiter dünsten lassen.

Gulasch scharf

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Zwiebel in große Würfel schneiden, mit dem Gulasch vermischen und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Chiliflocken würzen. In einem Topf mit etwas Öl anbraten.

Gulaschsuppe

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Gulasch in kleinere Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Gut mit Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß und Chiliflocken würzen und durchmischen. Zwiebel in große Würfel schneiden und untermischen.

Hokkaido- Kürbisspalten gebacken

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Den Hokkaido-Kürbis halbieren und die Kerne entfernen, den Kürbis in Spalten schneiden. Die Kürbisspalten in eine ausreichend große Auflaufform geben. Das Olivenöl mit den Gewürzen mischen und über die Kürbisspalten geben.

Kartoffel-Gratin mexikanisch

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Kartoffeln gar kochen, anschließend etwas abkühlen lassen und die Schalen abziehen. In dünne Scheiben schneiden. Paprika putzen und in Ringe schneiden.

Käsebrötchen mit Chili und Kräutern

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Das Wasser zusammen mit dem Salz einmal aufkochen lassen. Den Grieß einrühren und auskühlen lassen. Wenn der Grieß ungefähr 30 °C hat, das Ei unterrühren.

Lachsfilet mit Chilli und Limette

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Lachsfilets abspülen und abtupfen. Ein große Pfanne auf mittlere Stufe erhitzen, das Fett darin schmelzen und die Filets darin 2-3 Minuten braten. Die Filets wenden und dann weitere 2-3 Minuten braten.

Lasagne

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Zwiebeln und Knoblauch schälen und in kleine Stückchen schneiden. Zwiebeln andünsten bis sie weich sind und den Knoblauch dazugeben. Danach das Hackfleisch mit anbraten bis es durch ist.

Nudelsalat mit Chili und Früchten

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Nudeln bissfest garen. Lauchzwiebeln klein schneiden, Äpfel in Stückchen schneiden. Mandarinen und Ananas abtropfen lassen. Alles mit der Mayo vermengen und Chiliflocken darüber streuen.


Seite 2 von 11