X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Wok-Gemüse

Rezepte mit der Zutat Ei

Eintopf von Wintergemüse mit Hackfleisch

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
1 Zwiebel und Knoblauch fein hacken, mit dem Hackfleisch, Ei, Tomatenmark und Paniermehl vermengen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und kleine Klöße formen.

Krautwickel

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Blätter aus dem Weißkrautkopf lösen und im Salzwasser einige Minuten kochen. Herausnehmen, abtropfen lassen und die dicken Blattrippen flach schneiden.

Manti

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Für den Teig das Mehl mit dem Ei, etwas Salz und ein wenig Wasser mischen und sehr gut durchkneten, bis ein fester Teig entstanden ist. Den Teig halbieren in eine Schüssel legen, mit einem feuchten Tuch abgedeckt 15-20 Minuten bei Zimmertemperatur gehen lassen.

Rollbraten

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Das Fleisch mit dem Weinbrand beträufeln und 1 Std. ruhen lassen. Inzwischen die Pfifferlinge bzw. Mischpilze gründlich spülen und abtropfen lassen, die Zwiebel schälen und fein hacken, die Knoblauchzehe zerdrücken, den Speck fein würfeln und die Petersilie hacken.

American Breakfast

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und dann das Ei hineinschlagen. Das Spiegelei dann mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn das Ei fertig ist auf einen Teller plazieren und den Bacon in der gleichen Pfanne backen.

American Cookies

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Mehl, Salz und Backpulver in eine Schüssel sieben. Die Schokolade in kleine Stücke hacken. Das Ei verquirlen. Butter mit Vanillemark in einer Rührschüssel einige Minuten schaumig schlagen.

Amerikanischer Heidelbeerkuchen

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Ofen auf 190 Grad vorheizen. Mehl und Maismehl in einer Schüssel sieben, Salz unterrühren und beiseite stellen. Butter und die 165 g Zucker in einer großen Schüssel mit dem elektrischen Handmixer schlagen.

Ananas-Muffins

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Aus allen Zutaten, bis auf die Ananas, einen Rührteig erstellen. Dann die Ananasscheiben in kleine Stückchen schneiden und unterheben. Ein Muffinblech fetten oder mit Papierförmchen auslegen.

Ananas-Pie

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Anspruchsvoll |  Preiskategorie: Mittel
Mehl und Zucker in eine Schüssel geben. Margarine in Stücke schneiden und beifügen. Alles zwischen den Fingern schnell zu einer krümeligen Masse verreiben.

Apfel-Kokos-Cranberrykuchen

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Kastenform, 20 cm, fetten und mit Kokosraspel ausstreuen. Zucker und Margarine schaumig rühren, dann das Ei zugeben und unterrühren.


Seite 4 von 142