X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Linsensuppe von Oma

Rezepte mit der Zutat Fleischbrühe

Königsberger Klopse mit Reis und grünem Blattsalat

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Anspruchsvoll |  Preiskategorie: Günstig
Für die Fleischklöße Brötchen in einer Schüssel mit Wasser einweichen und anschließend ausdrücken. Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Fett glasig anbraten.

Königsberger Klopse mit Reis und grünem Blattsalat

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Anspruchsvoll |  Preiskategorie: Günstig
Für die Fleischklöße Brötchen in einer Schüssel mit Wasser einweichen und anschließend ausdrücken. Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Fett glasig anbraten.

Bockenheimer Hammelragout

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Kostspielig
Gewürfeltes Fleisch in Öl anbraten, Zwiebeln zugeben, nach 5 Min. mit Mehl bestäuben. Tomaten, Mark, Lorbeer, Nelken und Pfeffer beigeben. Mit Brühe und Wein aufgießen.

Broccoliauflauf mit Hühnchen

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Geputzten Broccoli in kleine Röschen teilen. Stiele in 2cm lange Stücke schneiden, mit den Röschen in reichlich Salzwasser 4 Min. blanchieren, abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfenlassen.

Broccolisuppe mit Krabben und Wein

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Broccoliröschen in Brühe kochen und abseihen. Butter erhitzen, Mehl einrühren und mit Weißwein und Brühe aufgießen. 2 Minuten kochen lassen. Topf vom Herd nehmen.

Brockelbohnen

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Bohnen putzen und in kleine Stücke brechen. In einem Topf die gewürfelten Zwiebeln, den gewürfelten Speck und den grob gewürfelten Schweinenacken samt den Bohnenstücken anbraten.

Buchweizen-Fladen

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Buchweizen kurz in kochendes Wasser geben, Wasser abschütten. Zusammen mit der Fleischbrühe zum Kochen bringen und bei milder Hitze 15 Min. ziehen lassen.

Coq au vin

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Hähnchen abspülen, trocken tupfen und in vier Stücke teilen. Wenn gewünscht, Haut abziehen und mit Salz und Pfeffer einreiben und in Mehl wenden. Speck in feine Würfel schneiden.

Erbsenauflauf mit Schinken

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Margarine auslassen, Zwiebel häuten und feinhacken, andünsten. Erbsen und Schinken kleinschneiden, zufügen, sanft köcheln. Eine Ofenform fetten, Gemisch hineingeben.

Gebratene Putenbrust

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Die Möhren schaben, waschen und in lange Stifte schneiden. Den Speck in lange Streifen schneiden. Die Möhrenstifte und die Speckstreifen im Gefrierfach anfrieren lassen.


Seite 2 von 33