X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Linsensuppe von Oma

Rezepte mit der Zutat Fleischbrühe

Geschmortes Kalbfleisch italienischer Art

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Das Fleisch salzen und pfeffern. Dann mit Mehl bestäuben. In heißem Öl in einem Bräter von beiden Seiten braun anbraten. In der Zwischenzeit das Gemüse putzen und würfeln.

Hackbraten

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Semmel in Wasser oder Milch einweichen, anschließend ausdrücken und mit dem Hackfleisch, Knoblauch, den Zwiebeln, den Eiern, Salz, Paprikapulver, Senf und Pfeffer gut verkneten.

Krautwickel mit Hackfleischfüllung

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Weißkohl in kochendem Wasser blanchieren, danach die Blätter ablösen. Immer 3-4 Blätter zusammen auf Küchenpapier legen. Hackfleisch, Zwiebel und Eier vermengen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Schaschlik - Pfanne

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Vorbereitung: Fleisch und Paprika würfeln, wie für Schaschlik, Zwiebel vierteln und in einzelne Schalen teilen. In einer großen Pfanne etw. Fett erhitzen, Bauchspeck hinein, dann Fleisch, ca.

Schmorbraten

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Das Fleisch mit Salz und Pfeiler kräftig einreiben, in Mehl wenden und abklopfen, so daß das Fleisch gleichmäßig gepudert ist. Den Speck würfeln und ausbraten.

Schneller Bohneneintopf

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Speck in Öl anbraten. Zwiebel und Porree kleingeschnitten circa 5 Minuten mitdünsten lassen. Mit Brühe auffüllen. Sommergemüse und Mettwürstchen zugeben.

Zwiebelsuppe (Paris)

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
1. Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebeln darin 15 min glasig dünsten. Mehl darüber stäuben. Mit Weißwein ablöschen und einkochen.

Aspik

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die erkaltete Brühe entfetten und mit Essig oder Wein abschmecken. Das Eiweiß, die zerdrückte Eierschale und das Wasser schlagen, zur Brühe geben und unter ständigem Schlagen bei starker Hitze bis kurz vor dem Kochen erhitzen.

Auflauf von 3erlei Kohl

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Gemüse putzen und in kleine Scheibchen oder Stücke schneiden, in der Gemüsebrühe - oder wie wir in der Fleischbrühe - ca. 30 Minuten köcheln lassen.

Backhauskartoffeln

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Birnen schälen und vierteln. Die Birnen und die Backpflaumen in einen großen Bräter geben. Das Fleisch mit Majoran, Salz und Pfeffer einreiben und auf die Obstmischung setzen.


Seite 3 von 33