X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Hühner-Gemüsesuppe

Rezepte mit der Zutat Gemüsezwiebel

Salat mit Mozzarella

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Tomaten in Scheiben schneiden. Teller damit auslegen. Paprika putzen, in kleine Stücke schneiden. Bohnen abspülen, abtropfen lassen. Rauke putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen.

Scharfe Kürbissuppe

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Kürbis schälen, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Gemüsezwiebel und Ingwer schälen und würfeln. Chilischote längs aufschlitzen, die Kernchen herausspülen, und die Chilischote fein würfeln.

Schlankmacheintopf

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Putenbrust am Vorabend mit den Würfeln Fleischbrühe und etwas Kräutersalz ruhig 2 Stunden kochen lassen. Am Serviertag die Putenbrust in kleine Stücke schneiden und das ganze noch mal aufkochen lassen.

Schnittlauch-Ajvar

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Die Auberginen waschen, halbieren, den Stielansatz entfernen, in Scheiben scneiden. Die Paprika waschen, halbieren, entstielen, entkernen, die weißen Seitenwände entfernen und in grobe Stücke schneiden.

Semmelknödel

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und in etwas Öl anrösten und in eine Rührschüssel geben. Weißbrot würfelig schneiden und zu den Zwiebeln geben.

Spaghetti-Eintopf

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Schweinefleisch (oder besser Geflügelfleisch mit etwas Kaßler vermischt) nudelig schneiden. Gemüsezwiebel klein schneiden und in Pflanzenöl goldgelb anrösten.

Streichholzsalat

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Tomaten waschen, trockentupfen, Stielansatz herausschneiden, längs habieren, die Kerne und Seitenwände herausnehmen, und den Rest in dünne Streifen schneiden.

Sämige Erbsencreme

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Zwiebel häuten und würfeln. Zusammen mit den Erbsen in Butter andünsten, mit Wein und Bouillon ablöschen. Den Schlagrahm angießen und alles gut unterrühren, dann die Suppe salzen, pfeffern und mit einer Prise Zucker und Muskat würzen.

Tomaten-Brokkoli-Suppe

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Brokkoli waschen, putzen und in sehr kleine Röschen teilen. Den Strunk bei Bedarf schälen und in kleine Würfelchen schneiden. Alles in kochendem Salzwasser etwa 5-6 Minuten garen.

Ungarisches Letscho

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Elektro-Ofen auf 180 Grad vorheizen. Brot in etwa 3 cm große Würfel schneiden und auf ein Backblech geben. Mit Olivenöl beträufeln und im Ofen etwa 15 Minuten goldgelb backen lassen, dabei einmal wenden.


Seite 6 von 11