X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Geschnetzeltes mit Gemüse

Rezepte mit der Zutat Graupen

Graupen-Suppe

 60.7/100° (28 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Pökelfleisch mit dem Wasser in einen großen Topf geben und zum Kochen bringen. Den Schaum abschöpfen und 30 Minuten köcheln lassen. Inzwischen die Graupen mit kochendem Wasser übergießen, 5 Minuten quellen lassen und abseihen.

Bayer. Suppe

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die gewaschenen, zuvor eingeweichten Erbsen und Graupen in Wasser weichkochen (ca. 2 Stunden). Die feingehackte Zwiebel in erhitztem Schmalz schäumen, das kleingeschnittene Fleisch hinzugeben, würzen und schmoren und zu den fast garen Erbsen und Graupen geben.

Bayernknödel

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die kleingeschnittenen Semmeln mit Milch übergießen, ca. 30 Min. ziehenlassen, dann ausdrücken und durchpressen oder mahlen. Die enthäutete Leber ebenfalls in der Fleischmaschine mahlen.

Graupen-Risotto

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Die Möhre schälen und in kurze dünne Streifen schneiden. Lauch längs halbieren und in dünne Halbringe schneiden. Schalotten schälen und klein schneiden.

Graupenrisotto mit Edelpilzkäse und Radicchio

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Radicchio putzen. Die Salatköpfe in etwa 10 Spalten schneiden. Schalotte schälen und klein schneiden. 3 TL Butter in einem Topf erhitzen, Schalotten andünsten, die Graupen dazugeben.

Graupensalat mit Zwiebeln

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Graupen in reichlich Wasser ca. 40 Minuten lang weich kochen, in ein Sieb geben und kalt abschwenken. Den Rucola fein schneiden und mit den Graupen vermengen.

Graupensuppe mit Backpflaumen

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Die Graupen mit etwas Salz und reichlich Wasser zum Kochen bringen, Butterflöckchen dazu geben, öfters umrühren und zugedeckt kochen lassen. Nur wenig Wasser nachgießen, soll nicht zu flüssig, eher breiartig werden.

Schottische Lammbrühe

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Die Möhren mit einer Bürste abschrubben und sehr fein würfeln. Die Navette oder weiße Rübe schälen und sehr fein würfeln. Die Selleriestange sehr fein würfeln.

Schweinssuppe

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die zuvor eingeweichten Erbsen und die eingeweichten Graupen in dem Wasser, in dem man sie eingeweicht hat, getrennt fast weichkochen und dann beides miteinander vermischen.

Ähnliche Zutaten  Graubrot, hell
 Graubrot
 Graukäse
 Graumohn
 Graupen, ungeschält
Weitere Zutaten dieser Rezepte  Eier
 Zucker
 Milch
 Wasser
 Zwiebeln
 Olivenöl
 Knoblauch
 Meersalz
 Mehl
 Butter
 Salz
 Kartoffeln
 Lauch
 Petersilie
 Schalotten