X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Raclette

Rezepte mit der Zutat Greyerzer Käse

Alper Makkaroni

 51.4/100° (35 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel von ca 1 x 1cm schneiden und gar kochen. Pasta kochen. Fertig gekochte Pasta und Kartoffeln absieben. Speck und Zwiebeln klein würfeln und in einer Pfanne scharf anbraten, dann mit Weißwein ablöschen.

Basler Mehlsuppe

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Einen gehäuften Esslöffel Butter erhitzen, vier gestrichene El Mehl dazu geben und unter ständigem Rühren eine Mehlschwitze herstellen. Mit einem halben Glas Rotwein und Wasser aufgießen und mit dem Schneebesen kräftig rühren, dass keine Klümpchen entstehen.

Ei-Omelette mit Zucchini

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Zwiebelringe, zerdrückter Knoblauch und Zucchinischeiben 10 Minuten braten, entkernte Tomatenstücke hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen, 5 Minuten schmoren lassen, Eier und Salz vermengen, gehackte Petersilie unterrühren, über das Gemüse gießen, mit geraspeltem Käse bestreuen und 5 Minuten stocken lassen.

Gefüllter Chicoree

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Chicoreestauden am Wurzelansatz abschneiden, den bitteren Kern keilförmig herausschneiden und in einzelne Blätter zerteilen. Gut waschen und trocken tupfen.

Genfer Salat

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Gekochte Kartoffeln, Wurst, Gurken und Käse in kleine Wuerfel schneiden. Die Speckwürfel hinzufügen. Aus Creme fraiche, Senf, Pfeffer, Salz, Öl, Essig und der klein gehackten Zwiebel eine Sauce zubereiten und diese über den Salat gießen.

Hack-Auflauf

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
1. Kartoffeln waschen, in Salzwasser 30 Minuten kochen. Pellen, abkühlen lassen.2. Inzwischen Brokkoli-Röschen abtrennen, in kochendem Wasser etwa 2 Minuten blanchieren, abschrecken, abtropfen lassen.

Kerbel-Souffle

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Bereiten Sie aus Butter, Mehl und Milch eine dicke Schwitze. Salz, ein wenig Pfeffer, Käse, Kerbel und Zwiebelgewürz unter ständigem Rühren zufügen, bis der Käse geschmolzen ist.

Kürbis-Pizza

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Aus Mehl, Hefe, Milch, weicher Butter, einer Prise Salz und Zucker einen Hefeteig zubereiten und ca. 30 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft) vorheizen.

Käse-Radieschen-Salat

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Bohnen in feine Stücke schneiden, in Salzwasser 10 Min. kochen. Abtropfenlassen. Käse in Stifte, Radieschen in feine Scheiben schneiden. Tomaten halbieren.

Käsetarte aus der Schweiz

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Blätterteig 2 mm dick auswallen und auf kleine, gut gefettete Förmchen verteilen und einstechen. Die Förmchen mit dem Teig kühlstellen. Die Zutaten für die Füllung gut mischen und auf den Teig geben.


Seite 1 von 2
Ähnliche Zutaten  Greyerzer Käse, gerieben
 Greyerzer
Weitere Zutaten dieser Rezepte  Eier
 Zitronensaft
 Milch
 Wasser
 Zwiebeln
 Olivenöl
 Mehl
 Butter
 Salz
 Speck
 Kartoffeln
 Öl
 Petersilie
 Senf
 Weißwein