X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Ratatouile

Rezepte mit der Zutat Hähnchen

Amalfi Gockel

 57.1/100° (7 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Den Hahn innen und außen kräftig mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Haut unter der Brust anheben. Die Knoblauchzehen halbieren, zwei Zitronen in Spalten schneiden Den Hahn mit Knoblauch, Zitronenspalten jeweils mit einem Zweig Estragon, Rosmarin und Thymian füllen.

Hähnchen mit Knoblauch

 60/100° (5 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Hähnchen unter fließend-kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, in 3 Teile pro Person schneiden und gut mit Salz und Pfeffer würzen. Die abgezogenen Knoblauchzehen in einem Mörser mit dem Salz zu einer Paste zerreiben, mit der Zitronenschale und der Petersilie vermischen.

Besoffenes Huhn

 0/100° (3 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Das Hähnchen waschen und trocken tupfen. Die Bierdose öffnen und etwa 100ml trinken (nicht austrinken). Das Hähnchen mit der Öffnung auf die Bierdose setzten und in eine große Auflaufform stellen.

Chilihähnchen mit Auberginen-Bruschetta

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Vom Hähnchen Brust und Keulen ablösen. Saft von zwei Zitronen und 100 ml Olivenöl mit Salz und Pfeffer verrühren, die Chilischoten entkernen und winzig klein hacken (sofort danach gründlich die Hände waschen oder mit Handschuhen arbeiten).

Hühnerfrikassee

 0/100° (1 Stimme) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das Hähnchen abspülen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Gemüsezwiebel schälen und fein würfeln.Zwiebel und Hähnchen in einem großen Topf mit Wasser bedecken.

Backofen Hähnchen (herzhaft)

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Hähnchen waschen und von innen mit Salz und Pfeffer würzen. Auf ein gefettetes Backblech plazieren. Die Paprikaschoten säubern, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Brathähnchen mit Gemüse

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Günstig
Den Backofen Stufe Heißluft bei 180 Grad Celsius vorheizen.Das gesamte Gemüse waschen, trocken tupfen und vorbereiten: Die Paprika halbieren, entkernen, nochmals auswaschen und dann in länglich Streifen schneiden, Zucchini und Aubergine in Scheiben schneiden, Fenchel ebenso.

Chicken Tandoori

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Mittel
Huhn in 8 Portionen schneiden. Alle Stücke einschneiden. Für die Marinade alle Zutaten pürieren. Die Hühnerstücke damit rundherum einmassieren. Zugedeckt über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Coq au Vin

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Hähnchen innen und außen kalt abbrausen, trocken tupfen. In 8 Stücke zerlegen, salzen, pfeffern. Möhren und Lauch putzen, bzw. schälen, waschen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen.

Couscous mit Fleisch

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Am Vorabend die Kichererbsen einweichen. Artischockenböden herausschneiden und das Heu entfernen; Zucchini waschen. Kartoffeln, Kürbis, Möhren, Zwiebel und die Zucchini schälen und in gleich große Stücke schneiden.


Seite 1 von 6