X

Noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.
 
Passwort vergessen?
Logo Rezeptschmiede.de



Rezept des Tages
Geschnetzeltes mit Gemüse

Rezepte mit der Zutat Hähnchenkeulen

Hähnchenkeulen aus der Mikrowelle

 58.3/100° (12 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Hähnchenkeulen waschen und trockentupfen. Mit Öl bepinseln, salzen und mit Chilipulver bestreuen. Eine mikrowellenfeste Form mit Öl einpinseln. Die gewürzten Hühnerkeulen hineinlegen.

Tapado

 0/100° (2 Stimmen) |  Schwierigkeit: Anspruchsvoll |  Preiskategorie: Günstig
Die Hähnchenkeulen über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Das Hähnchenfleisch dann von den Knochen lösen und dabei möglichst in großen Stücken lassen.

Buttermilch-Hühnchen

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Die Hähnchenkeulen waschen, trockentupfen und in eine Schüssel legen. Die Buttermilch mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und den verlesenen, gewaschenen und feingeschnittenen Schnittlauch untermischen.

Dänisches Hähnchengericht

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Die Zwiebel hacken. Gut die Hälfte der Margarine erhitzen und die Zwiebeln zusammen mit der Hähnchenkeule darin goldbraun braten. Die Hühnerbrühe und die in Scheiben geschnittenen Champignons zugeben.

Gegrillte Hähnchenkeulen

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Mittel |  Preiskategorie: Mittel
Hähnchenkeulen waschen und trocknen. Tomaten und Kartoffeln waschen und halbieren bzw. vierteln. 4 EL Öl, Paprikapulver, Salz und Pfeffer vermengen und die Keulen damit bepinseln.

Hühner-Curry

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Das in Scheiben geschnittenen Hühnerfleisch in eine Pfanne mit mittlerer Hitze geben. Die Kokoscreme dazugeben. Alles zum Kochen bringen. Hitze reduzieren.

Hähnchen auf Reis

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Reis in einen Bräter oder Kasserolle geben (nehme UltraPro), Wasser, Brühwürfel dazu. Hähnchenkeulen oben auf legen und würzen. Ab in den Backofen und bei 180°C (Umluft) garen lassen.

Hähnchen mit Kartoffeln

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Backofen vorheizen ( 200°)Keulen würzen und in den Ofen schieben.Dann die Kartoffeln schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Kartoffeln mit dem Öl von einer Seite einpinseln und dann nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und evtl.

Hähnchen-Speckkeule

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Die Hähnchenkeule auslösen, das Fleisch zerkleinern und in den in Scheiben geschnittenen Speck einwickeln. Mit Spießen fixieren und anbraten. Das Sauerkraut mit Sahne, Salz, Pfeffer, einem kleinen Schuss Weißwein und einem Lorbeerblatt köcheln lassen.

Hähnchenkeule knusprig frittiert

 0/100° (0 Stimmen) |  Schwierigkeit: Normal |  Preiskategorie: Günstig
Mehl, etwas Salz und Eier verrühren. Langsam das Wasser hinzugeben, glatt rühren und den geriebenen Käse untermischen. Die Hähnchenkeulen mit Salz und Pfeffer würzen, in den Teig tauchen und im Fett 25 Minuten knusprig backen.


Seite 1 von 3